it-swarm.com.de

PhpMyAdmin (auf Ubuntu-Lampe): Die Anmeldung ohne Passwort ist durch die Konfiguration verboten (siehe AllowNoPassword).

Mein MySQL-Passwort = '' Ich versuche mich bei PhpMyAdmin (unter Ubuntu 10.04) anzumelden und erhalte die folgende Fehlermeldung: Das Anmelden ohne Passwort ist durch die Konfiguration verboten (siehe AllowNoPassword) Was soll ich tun, um bei phpMyAdmin ohne einzugeben? Passwort festlegen? Vielen Dank

18
Yosef

Sie können die Option AllowNoPassword in der Datei /etc/phpmyadmin/config.inc.php aktivieren.

Bearbeiten Sie die Datei config.inc.php, suchen Sie diese Zeile und kommentieren Sie sie aus:

// $ cfg ['Server'] [$ i] ['AllowNoPassword'] = TRUE;

Dann können Sie ohne Passwort auf PhpMyAdmin zugreifen.

27
Netum

Folgendes ist mir beim Versuch aufgefallen, dieses Problem zu lösen. was ich durchgemacht habe:

  1. Ich setze $ cfg ['Server'] [$ i] ['AllowNoPassword'] = TRUE;
  2. Ich gehe zu phpmyadmin und logge mich ohne Passwort ein. Kein Problem

Dann wollte ich Apache mit einem anderen Benutzer als www-data ausführen, also habe ich

  • Ich gehe zu/etc/Apache2/eenvvars und bearbeite export Apache_RUN_USER = myuser und exportiere Apache_RUN_GROUP = myuser

Ich starte Apache2 neu und wenn ich versuche, mich ohne Passwort bei phpmyadmin anzumelden, kann ich kein Ereignis auslösen, obwohl ich, wie bereits erwähnt, $ cfg ['Server'] [$ i] ['AllowNoPassword'] = TRUE gesetzt habe.

Um es zu lösen

  • Ich gehe zu/etc/phpmyadmin /
  • überprüfen Sie die Berechtigung (führen Sie ls-l aus.)
  • Ich stelle fest, dass es sich um root handelt: www-data für config-db.php und für config.inc.php
  • Ich führe Sudo Chown Root: Myuser
  • Starten Sie Apache neu
  • Dann gehen Sie zu phpmyadmin und melden Sie sich mit passowrd an ... Es funktioniert

Wenn Sie Apache mit einem anderen als www-data ausführen (d. H. Mit Ihrem eigenen) und Ihre config.inc.php und config-db.php www-data gehören, wird phpmyadmin dies nicht tun

4
Ali

verwenden Sie Sudo, um auf die folgende Datei zuzugreifen, die oben erwähnt wurde (etc/phpmyadmin/config.inc.php.), und beenden Sie apcaha, bevor Sie diese Datei damit bearbeiten

// $ cfg ['Server'] [$ i] ['AllowNoPassword'] = TRUE;

andernfalls können Sie es nicht aktualisieren. Befehl zum Stoppen von Apcahe

Sudo /etc/init.d/Apache2 stoppen

hoffe es wird helfen es funktioniert bei mir

2
mfq

Öffnen Sie die Konfigurationsdatei phpmyadmin

Sudo nano /etc/phpmyadmin/config.inc.php

/* Uncomment the following to enable logging in to passwordless accounts,
     * after taking note of the associated security risks. */
     $cfg['Servers'][$i]['AllowNoPassword'] = TRUE;
0
Nanhe Kumar