it-swarm.com.de

Netzwerkproblem. Ifup sagt unbekannte Schnittstelle

Dies ist die Ausgabe von ifconfig

# ifconfig
enp0s3    Link encap:Ethernet  HWaddr 08:00:27:ef:b6:e6
          inet addr:192.168.2.3  Bcast:192.168.2.255  Mask:255.255.255.0
          inet6 addr: fe80::cf19:776a:4d5c:36e0/64 Scope:Link
          UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
          RX packets:713069 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:6767 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 txqueuelen:1000
          RX bytes:45869812 (45.8 MB)  TX bytes:667164 (667.1 KB)

lo        Link encap:Local Loopback
          inet addr:127.0.0.1  Mask:255.0.0.0
          inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
          UP LOOPBACK RUNNING  MTU:65536  Metric:1
          RX packets:1108 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:1108 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 txqueuelen:1000
          RX bytes:86846 (86.8 KB)  TX bytes:86846 (86.8 KB)

Wenn ich es tue

# ifdown enp0s3

Es heißt nbekannte Schnittstelle enp0s

Das Netzwerk ist in Ordnung und funktioniert ohne Probleme. Es ist nur der Befehl, der nicht funktioniert

Ubuntu 16.04 (Xenial)

Unten ist die Ausgabe von ip a s

1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN group default qlen 1000
link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
inet 127.0.0.1/8 scope Host lo
   valid_lft forever preferred_lft forever
inet6 ::1/128 scope Host
   valid_lft forever preferred_lft forever
2: enp0s3: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc pfifo_fast state UP group default qlen 1000
    link/ether 08:00:27:ef:b6:e6 brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    inet 192.168.2.7/24 brd 192.168.2.255 scope global enp0s3
       valid_lft forever preferred_lft forever
    inet6 fe80::cf19:776a:4d5c:36e0/64 scope link
       valid_lft forever preferred_lft forever

Unten ist meine/etc/network/interfaces

# interfaces(5) file used by ifup(8) and ifdown(8)
auto lo
iface lo inet loopback

Ausgabe von nmcli conn sh

Wired connection 1  42d740b1-21c3-3b7c-8b9e-5922fe8a6380  802-3-ethernet  enp0s3
7
searcot jabali

ifup und ifdown werden verwendet, um die in /etc/network/interfaces. enp0s3 wird in dieser Datei nicht beschrieben, daher wird unbedingt erwartet, dass ifup und ifdown nicht wissen, was sie damit machen sollen. Fügen Sie einige Zeilen wie z

iface enp0s3 inet dhcp

Und Sie werden sehen, dass es viel besser funktionieren wird.

10
wazoox

Ich habe die folgenden Befehle verwendet:

cat /proc/net/dev
ls /sys/class/net
ip link show
ifconfig

Sudo ifconfig [interface-name] down / up
4
Saman Sam