it-swarm.com.de

Muss ich etwas aktualisieren oder neu starten, nachdem ich eine Crontab in Ubuntu Server 8.04 hinzugefügt / aktualisiert habe?

Wenn Sie etwas in Apache ändern, müssen Sie Apache neu laden oder neu starten. Muss etwas in Ubuntu Server 8.04 aktualisiert oder neu gestartet werden, nachdem ich die Crontab hinzugefügt/aktualisiert habe? Vielen Dank für Ihre Hilfe.

35
RayJamesFun

Nein, solange Sie das crontab -e Befehl zum Bearbeiten der Datei. Wenn Sie sie speichern, wird die Meldung "New Crontab Installed" angezeigt. Das ist es.

47
Safado

Normalerweise bearbeiten Sie die Tabellen mit crontab -e. Die Änderungen werden beim Beenden des Editors übernommen. Andernfalls finden Sie die Regeln zum erneuten Lesen geänderter Crontabs in der Manpage cron(8). Sie werden irgendwann erneut gelesen, Sie müssen nichts tun.

6
AnonymousCoward

Es ist wichtig, dass Sie näher erläutern, wie/wo Sie Crones hinzufügen. Aber ich denke, das Folgende spricht jede Situation an.

Ja, cron muss darauf hingewiesen werden, dass Sie Änderungen vorgenommen haben, aber nein, Sie müssen nicht unbedingt explizit etwas tun Aktualisiere es.

Ich paraphrasiere hier das cron Handbuch für die Kurzversion:

Wie bereits erwähnt, benachrichtigt crontab -e, Die bevorzugte Methode, cron, dass sich etwas geändert hat.

cron "wacht" jedoch jede Minute auf, um zu sehen, ob es Aufgaben für diese Minute hat. Es scannt auch /var/spool/cron/crontabs Und lädt alle Dateien mit einer aktualisierten 'mtime' neu (geänderte Zeit, dh der Dateiinhalt muss aktualisiert worden sein).

Wenn Sie also theoretisch nichts tun, "wacht" cron auf und sieht, dass Sie Änderungen direkt in /var/spool/cron/crontabs Vorgenommen haben.

Aber wenn Sie können, verwenden Sie crontab -e. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, erhalten Sie sogar das Feedback, dass es aktualisiert wurde. Es heißt:

    crontab: installing new crontab

Dies bedeutet insbesondere, dass die Kopie im Speicher für die gerade über crontab bearbeitete Datei aktualisiert wurde.

Hier ist ein Zitat aus dem Handbuch CRON (8):

    cron searches its spool area (/var/spool/cron/crontabs) for
    crontab files (which are named after accounts in /etc/passwd);
    crontabs found are loaded into memory.  Note that crontabs in this
    directory should not be accessed directly - the crontab command
    should be used to access and update them.
2
Wilbur Whateley