it-swarm.com.de

IBus> = 1.5.11 unter Ubuntu

Ich verwende Ubuntu 15.04. Ich habe die neueste Version von IBus installiert, ebenso wie der Befehl:

apt-get changelog ibus

Die von mir verwendete Software (PHPStorm 10) warnt jedoch, dass IBus mit einer Version von mindestens 1.5.11 empfohlen wird. Wie kann ich es installieren?

20
Taruo Gene

Installiert jetzt diese Builds https://launchpad.net/~tista/+archive/ubuntu/wayland/+build/8264511

Laden Sie die folgenden Dateien in einen Ordner herunter

gir1.2-ibus-1.0_1.5.11+git20151104-2-0ubuntu1~xenial1_AMD64.deb
ibus_1.5.11+git20151104-2-0ubuntu1~xenial1_AMD64.deb
ibus-gtk_1.5.11+git20151104-2-0ubuntu1~xenial1_AMD64.deb
ibus-gtk3_1.5.11+git20151104-2-0ubuntu1~xenial1_AMD64.deb
libibus-1.0-5_1.5.11+git20151104-2-0ubuntu1~xenial1_AMD64.deb

Installieren

Sudo dpkg -i *.deb

Beachten Sie nicht die Warnungen und starten Sie neu

20
Fabio Bonfante

Aufgrund einiger Kommentare habe ich mich für die Installation von ibus 1.5.12 entschieden. Ich verwende Ubuntu 14.04 und basierend auf der Antwort von @Fabio funktionierte dies für mich hier als Quellspeicherort: https://launchpad.net/~tista/+archive/ubuntu/wayland/+build/8927526

gir1.2-ibus-1.0_1.5.12+git20160201-0ubuntu1-xenial1_AMD64.deb
ibus_1.5.12+git20160201-0ubuntu1-xenial1_AMD64.deb
ibus-gtk3_1.5.12+git20160201-0ubuntu1-xenial1_AMD64.deb
ibus-gtk_1.5.12+git20160201-0ubuntu1-xenial1_AMD64.deb
libibus-1.0-5_1.5.12+git20160201-0ubuntu1-xenial1_AMD64.deb

EDIT - Fehler mit dpkg
Fehler beim Entpacken hängen wahrscheinlich mit nicht erfüllten Abhängigkeiten zusammen.
Download von buntu-Paketen die fehlenden Pakete.
Manuelles Entpacken, bis die Abhängigkeiten erfüllt sind.
Versuchen Sie dann erneut, die oben genannten Pakete zu entpacken.

4
Darin Peterson

Ich bin auf Ubuntu 14.04.5 und habe das gleiche Problem mit Android Studio. Ich bevorzuge es, ibus zu aktualisieren, wenn möglich. Es stellte sich heraus, dass es sehr einfach war ^^.

  1. Update sources.list mit diesen beiden Zeilen:

    deb http://ca.archive.ubuntu.com/ubuntu/ xenial main restricted
    deb-src http://ca.archive.ubuntu.com/ubuntu/ xenial main restricted
    
  2. Ibus aktualisieren:

    Sudo apt-get update
    Sudo apt-get install ibus
    
  3. Entfernen Sie die hinzugefügten Zeilen aus sources.list.

Vor dem Aktualisieren von sources.list:

Sudo apt-cache policy ibus
ibus:  
  Installed: 1.5.5-1ubuntu3.2  
  Candidate: 1.5.5-1ubuntu3.2  
  Version table:  
  *** 1.5.5-1ubuntu3.2 0  
        500 http://ca.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty-updates/main 
AMD64 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.5.5-1ubuntu3 0
        500 http://ca.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty/main AMD64 Packages

Nach dem Update von ibus:

Sudo apt-cache policy ibus
ibus:
  Installed: 1.5.11-1ubuntu2
  Candidate: 1.5.11-1ubuntu2
  Version table:
 *** 1.5.11-1ubuntu2 0
        500 http://ca.archive.ubuntu.com/ubuntu/ xenial/main AMD64 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.5.5-1ubuntu3.2 0
        500 http://ca.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty-updates/main AMD64 Packages
     1.5.5-1ubuntu3 0
        500 http://ca.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty/main AMD64 Packages

^^ Zu einfach. Ich bin misstrauisch, dass in Kürze etwas explodieren wird.

1
studog

Nach dem Herunterladen der Pakete von https://launchpad.net/~tista/+archive/ubuntu/wayland/+build/8927526 und anschließendem Ausführen von dpkg -i *.deb auf den heruntergeladenen Paketen ausführen

apt-get install -f

um die Fehler zu beheben, die während der dpkg-Installation aufgetreten sind (einige Abhängigkeiten fehlen).

Kann bestätigen, dass es unter Ubuntu 15.10 funktioniert

1
ortang