it-swarm.com.de

Wie kann ich Thunderbird Contacts mit Ubuntu One synchronisieren lassen?

In der Installationsanleitung für Ubuntu One mit Thunderbird heißt es:

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Directory Server" und wählen Sie "Ubuntu One" aus dem Pulldown-Menü

In meiner 11.10-Installation ist kein Directory Server für U1 aufgeführt. Was fehlt? Muss Thunderbird neu installiert werden? Oder ist es ein U1-Problem?

4
Packwood

11.10

Ab Ubuntu 11.10 ist Thunderbird die Standard-E-Mail-Anwendung. Ubuntu One Contacts Sync ist in Ubuntu 11.10 in Thunderbird integriert.

In den folgenden Anweisungen wird erläutert, wie Sie die Kontaktsynchronisierung in Ubuntu 11.10 mit Thunderbird einrichten und Ubuntu One-Kontakte in Thunderbird verwenden.

Kontakte synchronisieren

  1. Öffnen Sie die Ubuntu One-Systemsteuerung
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Dienste
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt installieren"
  4. Geben Sie Ihr Ubuntu-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt installieren" im Abschnitt "Synchronisierung der Kontakte aktivieren"

Kontakte von Thunderbird auf Ubuntu One kopieren

  1. Öffne Thunderbird

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Adressbuch"

  3. Klicken Sie auf das "Persönliche Adressbuch"

  4. Wählen Sie alle Kontakte aus, die Sie kopieren möchten

  5. Verschieben Sie bei gedrückter "Strg" -Taste die Kontakte aus dem "Persönlichen Adressbuch" in das "Ubuntu One" -Adressbuch

Automatisch vervollständigte E-Mail-Adresse aus dem Ubuntu One-Adressbuch

  1. Öffne Thunderbird

  2. Klicken Sie auf das Menü "Bearbeiten" und wählen Sie "Einstellungen"

  3. Klicken Sie auf das Symbol "Komposition"

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte "Adressierung"

  5. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Directory Server" und wählen Sie "Ubuntu One" aus dem Pulldown-Menü

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Schließen"

Quelle


Update

Ich muss zugeben, dass ich es selbst nicht zum Laufen bringen konnte, aber nach einigem Stöbern stellte ich fest, dass die Integration des CouchDB-Adressbuchs nicht mit Thunderbird 9.0 kompatibel ist. Aus diesem Grund haben Sie leider keine Möglichkeit, Ubuntu One als Verzeichnisserver auszuwählen setzt auf CouchDB !!

Siehe unten Screenshot

enter image description here

3
Mark Rooney

Ich glaube, Ubuntu One hat die Synchronisierung von Kontakten im Jahr 2011 gestoppt - also sagt am Anfang der FAQ Webseite, also können wir wohl nicht mit Thunderbird synchronisieren:

Ab dem 1. Juni 2011 ist die aktuelle Synchronisierung von Ubuntu One-Kontakten für Handys nicht mehr aktiv. Wir haben auch die Entwicklung der Synchronisierung von Kontakten mit Thunderbird und Evolution abgebrochen.

Seltsamerweise habe ich mich gerade von meinem Galaxy Nexus mit Ubuntu bei Ubuntu One angemeldet und meine Ubutu One-Kontakte mit dem Telefon synchronisiert.

0
Jezza