it-swarm.com.de

libstdc ++ so.6: Version `GLIBCXX_3.4.20 'nicht gefunden

Um die Raw-Reads> 2GB auf SRA in Genebank hochzuladen, habe ich das Plug-In für aspera connect auf Ubuntu 16.04 installiert. Das Plug-In wurde jedoch nicht angezeigt, wie auf dem SRA-Portal der Genbank angegeben. 

Ich habe diesen Fehler auf dem Terminal erhalten, als ich das Plug-In lokal initialisierte (~/.aspera/connect/bin/asperaconnect):

lib/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.20' not found (required by /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libproxy.so.1)
Failed to load module: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/gio/modules/libgiolibproxy.so

Ich folgte einigen Threads und erstellte einen Link zu /usr/lib/libstdc++.so.6. Das Problem wurde jedoch nicht behoben, obwohl die obige Fehlermeldung weiterhin angezeigt wurde. laufender strings /usr/lib/libstdc++.so.6 | grep GLIBCXX hat folgendes bekommen:

strings /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6 | grep GLIBCXX
GLIBCXX_3.4
GLIBCXX_3.4.1
GLIBCXX_3.4.2
GLIBCXX_3.4.3
GLIBCXX_3.4.4
GLIBCXX_3.4.5
GLIBCXX_3.4.6
GLIBCXX_3.4.7
GLIBCXX_3.4.8
GLIBCXX_3.4.9
GLIBCXX_3.4.10
GLIBCXX_3.4.11
GLIBCXX_3.4.12
GLIBCXX_3.4.13
GLIBCXX_3.4.14
GLIBCXX_3.4.15
GLIBCXX_3.4.16
GLIBCXX_3.4.17
GLIBCXX_3.4.18
GLIBCXX_3.4.19
GLIBCXX_3.4.20
GLIBCXX_3.4.21
GLIBCXX_3.4.22
GLIBCXX_3.4.23
GLIBCXX_DEBUG_MESSAGE_LENGTH

GLIBCXX_3.4.20 ist in der Liste. Ich weiß nicht, wie das Plug-In das erkennen soll.

Vielen Dank, XP

6
Xp.L

In Anbetracht der Tatsache, dass /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libproxy.so.1 von Ubuntu bereitgestellt wird, nehmen wir an, dass es mit der libstdc ++ - Systembibliothek des Systems kompatibel ist. Dies bedeutet, dass die Anwendung nicht diese Systembibliothek verwendet, sondern eine andere Version. Ich würde vorschlagen, zu überprüfen, ob die Anwendung LD_LIBRARY_PATH festlegt und ob sich in diesem Pfad eine weitere Kopie von libstdc++.so.6 befindet. Versuchen Sie es in diesem Fall wegzuschieben oder zu löschen. Die Anwendung sollte dann zur Systembibliothek wechseln, die neuer ist und abwärtskompatibel sein sollte.

3
Florian Weimer

Hier ist eine Lösung für dieses Problem in Ubuntu 16.04

Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install gcc-4.9
Sudo apt-get upgrade libstdc++6

Sie können überprüfen, ob Sie die gewünschte Version von GLIBCXX erhalten:

strings /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6 | grep GLIBCXX
16

Ich habe ein Problem wie dieses gelöst (aber GLIBCXX_3.4.21 unter CentOS), aber es ist nicht von os abhängig. Die Bibliothek ist Teil des gcc-Compilers. Sie müssen die entsprechende Version von gcc installieren oder kompilieren. Dies ist eine Tabelle mit Versionen von gcc und Versionen von entsprechendem libstdc++:

GCC 4.9.0: libstdc++.so.6.0.20
GCC 5.1.0: libstdc++.so.6.0.21
GCC 6.1.0: libstdc++.so.6.0.22
GCC 7.1.0: libstdc++.so.6.0.23
GCC 7.2.0: libstdc++.so.6.0.24
GCC 8.0.0: libstdc++.so.6.0.25

(vollständige Liste der Versionen ist hier )

Es ist nicht davon abhängig, wie gcc installiert wird - es kann aus einem Paket installiert oder aus Quellen kompiliert und installiert werden.

Es ist möglich, dass System-Gcc-Bibliotheken verfügbar sind, anstatt neu installiert zu werden. Daher müssen Sie die Umgebungsvariable angeben, wo Bibliotheken beispielsweise in der Befehlszeile wie folgt gesucht werden:

$ LD_LIBRARY_PATH=/usr/local/lib64 command args ...
3
oklas

antwort für faule Leute

apt-get update && apt-get install Sudo && \
Sudo apt-get install build-essential software-properties-common -y && \
Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test -y && \
Sudo add-apt-repository ppa:george-edison55/cmake-3.x -y && \
Sudo apt-get update && \
Sudo apt-get install gcc-snapshot -y && \
Sudo apt-get update && \
Sudo apt-get install gcc-6 g++-6 -y && \
Sudo update-alternatives --install /usr/bin/gcc gcc /usr/bin/gcc-6 60 --slave /usr/bin/g++ g++ /usr/bin/g++-6 && \
Sudo apt-get install gcc-4.8 g++-4.8 -y && \
Sudo update-alternatives --install /usr/bin/gcc gcc /usr/bin/gcc-4.8 40 --slave /usr/bin/g++ g++ /usr/bin/g++-4.8 && \
Sudo update-alternatives --config gcc && \
Sudo apt-get update && \
Sudo apt-get install cmake -y;
1
Ill.forte