it-swarm.com.de

Fehler beim Einschalten: VMware Player kann keine Verbindung zur virtuellen Maschine herstellen

Im Windows8 ist das Problem bei der Verbindung mit Ubuntu, obwohl VMware eine Fehlermeldung angezeigt wird, dass ich keine Rechte habe. Ich benutze es nicht zum ersten Mal. Ich weiß nicht, was falsch gelaufen ist. Der Fehler, den ich erhalten habe: Fehler beim Einschalten: VMware Player kann keine Verbindung zur virtuellen Maschine herstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Berechtigung haben, das Programm auszuführen, auf alle vom Programm verwendeten Verzeichnisse zuzugreifen und auf alle Verzeichnisse für temporäre Dateien zuzugreifen.

Die VMware Authorization Service wird nicht ausgeführt.

37
Julya Levin

Das hat bei mir funktioniert:

  1. Öffnen Sie den Task-Manager. Beenden Sie alle VMware-Prozesse
  2. Drücken SieWin+R-> Typ (Services.msc)
  3. Gehen Sie zum VMware-Autorisierungsdienst und klicken Sie auf START
  4. Starten Sie VMware und schalten Sie Ihre virtuelle Maschine ein
145
Vincent Charles

Ich hatte ein ähnliches Problem. Für mich hat das funktioniert:

Klicken Sie in der Eingabeaufforderung (cmd) als Administrator auf type.msc, und klicken Sie auf OK ..__ Blättern Sie dann durch die Liste, suchen Sie den VMware-Autorisierungsdienst und starten Sie den Dienst.

Ich folgte diesem Schritt , um alle Prozesse vorher zu beenden.

12
IrinaE

Was für mich funktionierte, war, VMware als Administrator auszuführen.

5
cangrEE_23

Bitte gehen Sie die folgenden Schritte durch und ich bin sicher, dass es helfen wird

Schließen Sie die VMware. Öffnen Sie den Task-Manager und gehen Sie zu Dienste.

Klicken Sie auf "Dienste öffnen", die Sie am unteren Rand des Bildschirms finden. Ein neues Fenster wird geöffnet. Nun scrollen Sie nach unten und gehen Sie zu VMware Workstation Server. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie zu den Eigenschaften. Neben Starttyp wird eine Dropdown-Liste angezeigt. Klicken Sie darauf und wählen Sie Automatisch (Verzögerter Start), und übernehmen Sie die Änderungen. Klicken Sie nun erneut mit der rechten Maustaste auf VMware Workstation Server und klicken Sie auf Start. Sie werden sofort ein Popup-Fenster sehen, in dem Ihnen angezeigt wird, dass der Remote-Server gestartet wird . Wenn dies abgeschlossen ist, gehen Sie zu VMware Workstation und starten Sie es. 

Jetzt können Sie Ihre virtuelle Maschine starten.

Ich hoffe, das hilft, alles Gute.

0
Sonal

Nun, ich hasse das, aber haben Sie versucht, Ihren PC neu zu starten? In meinem Fall habe ich versucht: Starten Sie die Dienste neu; in admin ausführen; Sperrordner löschen; Löschvorgang von VMWare; starte ein anderes VM (wenn es den Boot reparieren würde)

Aber nichts davon hat funktioniert, außer ... den PC neu zu starten

0
Azutanguy