it-swarm.com.de

Themenlokalisierung in WPML - .mo Dateifehler

Wir erstellen eine mehrsprachige Website (für Subdomains/Domain-Mapping) in Wordpress.

Wir haben kürzlich das WPML Wordpress-Plugin gekauft und es in der Basissprache (Englisch) installiert. Jetzt versuchen wir, an der Themenlokalisierung zu arbeiten.
Hier folgen wir den Schritten in dieser Anleitung . Hier werden wir angewiesen, eine .mo-Datei in den Spracheinstellungen zu installieren. Es wird eine Fehlermeldung angezeigt Datei nicht gefunden (unter MO-Datei in wp-content/Languages).

Diese .mo-Datei wurde von http://code.google.com/p/nextgen-gallery/downloads/detail?name=nggallery-zh_CN.mo heruntergeladen.

Kann jemand helfen? Ist diese .mo Datei die richtige Version? Gibt es eine andere Quelle, um die richtige .mo-Datei zu erhalten? Verwenden wir den richtigen Ansatz für die Themenlokalisierung?

1
Websavvy

Eine .mo-Datei ist die maschinenlesbare Version einer .po-Datei, die wiederum die Übersetzung einer .pot-Datei enthält.
Daher ist letzteres das, was Sie an erster Stelle haben möchten.
Und wenn es sich um Ihr Thema handelt, das Sie lokalisieren möchten, brauchen Sie auf keinen Fall die vereinfachte chinesische .mo-Datei eines zufälligen Plugins ...

Verwenden Sie entweder poedit , eine andere gettext -Anwendung oder die Codestyling Localization Plugin , Sie analysieren das PHP Ihres Themas, eine .pot-Datei wird automatisch erstellt und Sie können dann Beginnen Sie mit der Erstellung von Übersetzungsdateien, einem .po und .mo pro Sprache.

Fügen Sie Ihrem Thema (oder Plugin) auch einen Ordner /languages/ hinzu, anstatt zu versuchen, wp-content/languages zu verwenden.

Lesen Sie den Codex-Artikel I18n für WordPress-Entwickler sorgfältig durch.

2
Johannes Pille