it-swarm.com.de

Initialisierung der Geste durch kontinuierliche Eingabe (Computer Vision Multitouch "Klick")

Ich habe eine ähnliche Frage vor einiger Zeit gestellt, aber nicht genau die gleiche.

Ich habe Multitouch-Hardware (Microsoft Kinect), die den Benutzer in Echtzeit verfolgt. Was ist die beste Technik, um eine Geste auszulösen? Es gibt kein Aufsetzen/Aufsetzen - wenn die Hand/das Gelenk verfolgt wird, wird es "aufgesetzt".

Ich denke an einen kurzen Abwärtshub. Beachten Sie, dass das Erkennen der Fugengröße/-form in dieser Implementierung nicht verfügbar ist.

5
Joe Stavitsky

Lohnt es sich nicht, die vorhandenen Gesten zu verwenden, die Microsoft für den Kinect auf der Xbox eingerichtet hat?

Um mit Kinect auf der Xbox auf etwas zu "klicken", zeigt die App einen Cursor mit offener Hand. Wenn Sie mit der Maus über ein Element fahren, das Sie auswählen möchten, wird ein Fortschrittsring um den Cursor angezeigt. Wenn Sie Ihre Hand für die gesamte Dauer eines "Kreises" über demselben Gegenstand lassen, wird der Gegenstand ausgewählt und Sie gehen weiter.

Microsoft hat einen schönen, umfassenden Überblick über die Kinect-Gesten, einschließlich Videos auf ihrer Website .

1
Kit Grose

Mit dem neuesten Kinect für Windows SDK finden Sie Informationen zum Erstellen von Gesten unter den folgenden zwei Links:

http://blog.exceptontuesdays.com/post/27989563563/gestures-with-Microsoft-kinect-for-windows-sdk-v1-5

http://kinecttoolbox.codeplex.com/

Ich habe den ersten Blog-Beitrag geschrieben und benutze die Bibliothek seit einiger Zeit weiter. Einige der Xbox-Gesten werden bereits unterstützt (gemäß einer anderen Antwort hier) und es ist einfach, eigene Gesten zu entwerfen (mithilfe des Pakets über einen der beiden Links).

0