it-swarm.com.de

Was ist icon-theme.cache?

Wenn ich den folgenden Befehl auf meinem Lubuntu 12.10 ausführe

[11:09 PM] ~ $ find /usr/share/icons/ -iname icon-theme.cache -type f

Ich erhalte Folgendes (nach dem Hinzufügen des letzten Änderungsdatums und der Größe):

/usr/share/icons/lubuntu/icon-theme.cache              20121125  61.2 KiB
/usr/share/icons/Humanity-Dark/icon-theme.cache        20120810  40.6 KiB
/usr/share/icons/Humanity/icon-theme.cache             20120810 931.9 KiB
/usr/share/icons/gnome/icon-theme.cache                20121017  65.8 MiB
/usr/share/icons/ubuntu-mono-light/icon-theme.cache    20130408 140.0 KiB
/usr/share/icons/LoginIcons/icon-theme.cache           20130408   628 bytes
/usr/share/icons/ubuntu-mono-dark/icon-theme.cache     20130408 139.9 KiB
/usr/share/icons/hicolor/icon-theme.cache              20130406  12.4 MiB
/usr/share/icons/elementary-mono-dark/icon-theme.cache 20120926  12.4 KiB

Und all diese Dateien haben, wie im folgenden Beispiel gezeigt, den Typ TrueType font data:

[11:09 PM] ~ $ file /usr/share/icons/hicolor/icon-theme.cache
/usr/share/icons/hicolor/icon-theme.cache: TrueType font data

Meine eng verwandten Fragen sind:

  • Was ist icon-theme.cache und welche Funktion hat es? Was bedeutet cache in diesen Dateinamen? Die Cache-Tag -Definition lautet wie folgt: " Ein Cache speichert temporäre Daten in der Nähe, sodass sie viel schneller abgerufen werden können als aus dem realen Sicherungsspeicher (Datenträger, Netzwerk) oder erneutes Berechnen einiger Ergebnisse ".
  • Warum sind die Dateigrößen so unterschiedlich? Sind die Symbole gnome und hicolor die größten, weil sie die Ausweichsymbole enthalten (wie ich irgendwo gelesen habe)?
  • Was ist mit den Daten? Bei den ubuntu-mono bin ich mir nur sicher, weil sie bei der Installation von light-themes auf 20130408 ​​zusammengekommen sind. Werden diese Dateien also im Verlauf des Themenwechsels geändert oder sind die Daten nur ein Abbild des Datums der installation?
9
user25656

Um zu verstehen, warum wir diese Dateien benötigen, müssen Sie zuerst das Konzept der Zuordnung von Dateien zum Speicher verstehen.

Zugeordnete Speicherdateien: Zugeordnete Speicherdateien sind Segmente des virtuellen Speichers, die werden direkt einer physischen Datei auf der Festplatte byteweise zugeordnet. Es bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Stream-basierten E/A-Vorgängen, z. B. die Leistung beim wahlfreien Zugriff auf große Dateien oder die Möglichkeit, den zugeordneten Speicher zwischen verschiedenen Threads und Prozessen gemeinsam zu nutzen.

Der Zugriff auf Speicherzuordnungsdateien ist aus zwei Gründen schneller als die Verwendung direkter Lese- und Schreibvorgänge. Erstens ist ein Systemaufruf um Größenordnungen langsamer als eine einfache Änderung des lokalen Speichers eines Programms. Zweitens ist in den meisten Betriebssystemen der zugeordnete Speicherbereich der Seitencache des Kernels (Dateicache), sodass im Benutzerbereich keine Kopien erstellt werden müssen.

Nehmen Sie nun Ihre Fragen nacheinander auf:

  1. Was ist icon-theme.cache und welche Funktion hat es? Was bedeutet Cache in diesen Dateinamen?

    Die Datei icon-theme.cache enthält zwischengespeicherte Informationen zu den Symbolen im Verzeichnisbaum unterhalb eines bestimmten Verzeichnisses (das zufällig index.theme für das enthält) bestimmtes Thema).

    GTK + kann die Cachedateien verwenden, um zu vermeiden, dass beim Starten der Anwendung viele Systemaufrufe und Probleme beim Suchen nach Datenträgern entstehen. Da das Format der Cachedateien es ermöglicht, Speicherzuordnungen vorzunehmen, die von mehreren Anwendungen gemeinsam genutzt werden, wird auch der Gesamtspeicherverbrauch verringert.

  2. Warum sind die Dateigrößen so unterschiedlich?

    Die Dateigrößen hängen von der Anzahl der Symbole im Symbolthema ab.

  3. Was ist mit den Daten?

    Wenn wir Speichercaches verwenden, ist etwas im Cache nur vorhanden, wenn ein Prozess auf einen bestimmten Speicherort zugreift und dort verbleibt, es sei denn, der Cache ist voll und dieses Element muss entfernt werden.

    Daher hängt das Änderungsdatum höchstwahrscheinlich davon ab, wann ein Prozess es aktualisiert hat. In diesem Fall kann es sein, dass die Symbole aus dem Thema verwendet wurden.

    In der Tat gibt es einen Befehl zum Aktualisieren des Symbolcaches mit dem Namen gtk-update-icon-cache.

Quellen und weitere Informationen:

11
green