it-swarm.com.de

Verschieben von WordPress.com-Design- und Widget-Einstellungen auf eine selbst gehostete Website?

Mögliches Duplizieren:
Migration von WordPress.com zu selbst gehosteten Websites und automatisch weitergeleiteten Besuchern?

Wie kann ich Theme- und Plugin-Einstellungen (Widget) von einer WordPress.com-Site in eine selbst gehostete Installation verschieben? Mein Kunde wechselt von hissite.wordpress.com zu seinem eigenen Host unter hissite.com.

Ich habe den Inhalt mithilfe der Import/Export-Funktion verschoben, kann jedoch nicht auf die Plug-in-Dateien für Designs und Widgets zugreifen, da WordPress.com keinen FTP-Zugriff bietet. Wir möchten auch nicht, dass WordPress.com bezahlt, um diese Dateien zu verschieben .

4
Roland

Überprüfen Sie zunächst, ob das Thema in den wordpress.org-Themen verfügbar ist: http://wordpress.org/extend/themes/

Ist dies nicht der Fall, suchen Sie den Namen des Theme-Entwicklers und kontaktieren Sie ihn. Viele Entwickler von wordpress.com-Themes freuen sich, wenn Benutzer ihre Themes in selbst gehosteten WordPress-Blogs verwenden können. Den Namen und die Kontaktdaten des Entwicklers finden Sie unter style.css. Sie können den Inhalt von style.css anzeigen, indem Sie die CSS-Datei in Ihrem Browser anzeigen. Alternativ können Sie im WordPress-Themenrepository zu style.css für das gewünschte Thema navigieren: https://wpcom-themes.svn.automattic.com/ Hier können Sie auch das Thema herunterladen.

Sie müssen den Autor des Themas um Erlaubnis bitten, bevor Sie das Thema herunterladen und verwenden, es sei denn, das style.css des Themas enthält einen Hinweis, der besagt, dass es unter der GPL veröffentlicht ist. Wenn es sich um eine GPL handelt, wurde die Erlaubnis bereits erteilt.

Für Plugins müssen Sie diese von wordpress.org herunterladen. Wenn sie dort nicht verfügbar sind, müssen Sie akzeptable Ersatzprodukte finden oder herausfinden, von wem sie entwickelt wurden, und fragen, ob die Plugins verfügbar sein werden.

5
Elpie

BEARBEITEN:

Hier ist, was WordPress.com zu sagen hat, wenn Sie Ihr Blog auf selbst gehostetes Blog verschieben: http://en.support.wordpress.com/moving-a-blog/#moving-to-wordpress-org

IGNORIEREN:

Hier ist meine Methode zum Verschieben einer WordPress-Installation von subdomain.example.com nach example.com. Mit den Tools kann ich eine Dev-Installation am schnellsten in eine Live-Installation verschieben.

  1. Komprimieren Sie alle Dateien von WP in Zip und laden Sie sie auf eine neue Site hoch.
  2. Extrahieren Sie Dateien in einer neuen Domain. Erstellen Sie eine neue Datenbank in einer neuen Domäne.
  3. Aktualisieren Sie wp-config, um auf eine neue Domain zu verweisen.
  4. Exportieren Sie die Datenbank aus der Unterdomäne als SQL-Datei.
  5. Öffnen Sie die SQL-Datei in einem Texteditor und führen Sie ein Suchen und Ersetzen durch.
  6. http://subdomain.example.com suchen und durch http://www.example.com ersetzen
  7. Importieren Sie SQL in eine neue Datenbank.
  8. Navigieren Sie zu einer neuen Domain.
  9. Alles erledigt
0
Brady