it-swarm.com.de

Wie kann ich Inhalte von der Admin-Seite aus editierbar machen?

Ich habe eine Landingpage, die irgendwie in ein WordPress-Theme umgewandelt werden muss. Und ich möchte eine Admin-Seite mit bearbeitbaren Feldern erstellen, die dem Inhalt im Front-End entsprechen.

Zum Beispiel: Auf der Admin-Seite würde der Titel "Testimonials" lauten, was sich auf denselben Abschnitt am Frontend bezieht. Und für jedes Testimonial konnte ich den Text des Testimonials und den Namen des Autors bearbeiten. Können Sie mich auf den spezifischen Teil des Codex verweisen oder den Beispielcode präsentieren?

1
Michael Kopytin

Ich denke, Sie sollten auf zwei Konzepte achten:

  • Verwenden Sie eine statische Seite als Startseite , damit können Sie eine Seite im Backend erstellen und der Position der Startseite zuweisen. Sie können ihm auch eine Seitenvorlage zuweisen.

  • Bei Ihren Testimonials muss es sich wahrscheinlich um einen benutzerdefinierten Beitragstyp handeln, wobei the_title() als Autorenname und the_content() als Autorenbeschreibung verwendet werden. Die Sie dann durchlaufen und auf einer Seitenvorlage anzeigen können.

2
Lawless

Es gibt eine ganze Reihe von Testimonial-Plugins für diese spezielle Anforderung. Wenn Sie jedoch ein angepassteres Formular benötigen, damit Ihre Benutzer den Inhalt ausfüllen und alle Einsendungen als angepasste Posts im Backend gespeichert werden können, verwende ich das Kontaktformular 7 zusammen mit zwei weiteren Erweiterungen für solche Probleme.

  • Smart Grid-Layout-Erweiterung mit der Sie umfangreiche Formularlayouts mithilfe einer Raster-Benutzeroberfläche erstellen können.
  • Post My CF7 Form mit dem Sie einem Post ein CF7-Formular zuordnen und daher alle Ihre Beiträge als Posts in Ihrem Dashboard speichern können.
0
Aurovrata