it-swarm.com.de

Vorlage für individuelle Beitragsdesigns

Ich habe die vorgeschlagenen Beiträge durchgesehen und konnte nichts finden, was meine Frage genau beantwortete. Ich entschuldige mich im Voraus, wenn ich hier etwas offensichtliches reposte, aber da hast du es.

Ich möchte ein Thema erstellen, mit dem es einfach ist, meine (einseitigen) Posts von Hand zu erstellen, als würde ich überhaupt ohne CMS leben. Ich möchte weiterhin, dass diese Posts die Vorteile haben, dass sie archiviert, dauerhaft verknüpft, mit Statistiken versehen, die Medienbibliothek usw. von WP verwendet werden. index.html ", eine" style.css "- und eine" scripts.js "-Datei.

Es ist schon eine Weile her, dass ich mit WP gearbeitet habe, aber hier ist eine Art Checkliste mit Sachen, die ich haben möchte.

  • Die Möglichkeit, umzuschalten, welche Teile der Schleife sichtbar sind und welche nicht. ("Datum umschalten, Post-Titel umschalten, Fußzeile umschalten, Fußzeilenelemente umschalten, Kommentar-Link umschalten, etc".)
  • Die Möglichkeit, im Erstellungsbereich WP eine CSS-Datei und eine für diesen Beitrag spezifische JS-Datei anzugeben. Ich denke, dass es auch ausreichen würde, dies in Textbereiche einzutragen.
  • Hochladen von Bildern für Hintergründe und andere designbezogene Bilder an einen Ort, der direkt mit dem Post verbunden ist, anstatt sie einfach über FTP und die direkten Links in einen Ordner hochzuladen.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich hier sehr gut kommuniziere, aber stelle mir vor, dass ich beim Erstellen eines Beitrags die volle Kontrolle darüber haben möchte, wie dieser Beitrag aussieht (wieder in der Einzelbeitragsansicht), als hätte ich ihn entworfen Scratch, aber ich möchte das praktische Markup, das WP erstellt, und die Content-Management-Fähigkeiten von WP nutzen.

Wenn Sie verstehen, worauf es ankommt, würde ich gerne einige Hinweise darauf geben, wo Sie mit Links zu Themen beginnen sollen, die einige oder mehrere dieser Funktionen enthalten, und Ratschläge dazu, wie Sie vorgehen müssen Es geht darum, jedem Beitrag einen eigenen Ordner mit den dazugehörigen Stilen, Skripten und Bildern zuzuweisen, ohne dass es zu einem schrecklichen Durcheinander usw. kommt.

Wenn Sie nicht verstehen, wovon ich spreche, würde ich mich freuen, wenn Sie mir helfen, indem Sie mir sagen, wo ich verschwommen bin, damit ich meine Ideen klären kann bisschen.

Danke im Voraus, Martin

5
Martin

Ich entwickle keine Themes, aber wenn ich eine Site erstelle, erreiche ich diese Art von Setup, das Sie mit dem Plugin Erweiterte benutzerdefinierte Felder beschreiben.

Damit kann ich benutzerdefinierte Meta-Boxen (Text, Bild, Kontrollkästchen, Dropdown-Felder usw.) in Posts, Seiten und CPTs einbinden und deren Erscheinungsbild gemäß der Seitenvorlage anpassen. Kategorien und andere Bedingungen . Es kann auch die Standard-WordPress-Boxen und Meta-Boxen verbergen.

Basierend auf diesen benutzerdefinierten Feldern kann ich die Titelseiten und Posts sehr detailliert rendern.

Das heißt, es gibt diese Klasse ( Benutzerdefinierte Metaboxen und Felder für WordPress ) für die Aufnahme von Themen, die Ihnen möglicherweise die gleiche Funktionalität bieten kann. Ich habe es nicht benutzt, weil ACF es mir gibt und es themenunabhängig ist.

Sie können auch untersuchen, wie ACF funktioniert. In dieser Antwort verwende ich seinen Code als Basis, um die Sichtbarkeit des Metabereichs "Ausgewähltes Bild" gemäß der ausgewählten Seitenvorlage zu aktivieren/deaktivieren.

1
brasofilo

Das sollte nicht sehr schwierig sein.

Mit der WPs-Vorlagenhierarchie können Sie festlegen, welche Seite jedes Mal geladen wird.

Am besten pflegen Sie die minimalen Werte für header.php und footer.php und arbeiten mit Ihrer Logik an einzelnen Dateien, die nach der Hierarchie benannt sind.

Dann gehen Sie zu add_meta_box () und update_post_meta () , um diese zu implementieren Selektoren für CSS und JS und alle Schalter zu wechseln.

Dann geht es darum, wie Sie die Bedingten Tags am besten nutzen können, um dinamisch herauszufinden, welche Inhalte Sie laden, und die richtigen Dateien dafür abzurufen.

1
moraleida