it-swarm.com.de

Verwenden Sie das Debuggen zum Hinzufügen von Aktionsereignissen

Ist es möglich, die Variable in der Aktionsfunktion zu speichern? Ich kann keine Ergebnisse wiedergeben oder sehen, wenn ich dies tue.

Dies ist keine Frage des Woo Commerce, aber ich habe Probleme mit

add_action('woocommerce_order_status_changed','wc_order_uppdate_to_cancelled_status', 20, 4);
1

Wenn Sie das Debuggen von einer Aktion aus verwenden möchten, bei der die Ausgabe nicht angezeigt wird, können Sie Dinge an error_log senden. Zunächst müssen Sie die Debug-Protokollierung aktivieren. Fügen Sie in Ihrem /wp-config.php die folgenden Zeilen hinzu:

define( 'WP_DEBUG', true );
define( 'WP_DEBUG_LOG', true );

Dadurch wird eine Datei mit dem Namen /wp-content/debug.log erstellt.

Fügen Sie als Nächstes in Ihrem Code einige Aufrufe für error_log und var_export hinzu:

add_action( 'init', 'some_function' );

function some_function( $var ) {
    error_log( var_export( $var, 1 ) );
}

Wenn init unsere Funktion ausführt, wird der Inhalt von $var in /wp-content/debug.log gespeichert. Beachten Sie, dass der zweite Parameter zu var_export sagt, dass die Ausgabe zurückgegeben werden soll, anstatt zu versuchen, sie zur Anzeige zu senden.

2
phatskat