it-swarm.com.de

Abmelden des übergeordneten Stylesheet-CSS empfohlen?

Nur eine allgemeine Frage: Ich frage mich nur, warum in jedem Tutorial für untergeordnete Themen immer noch das Stylesheet der Eltern enthalten ist. Wäre es nicht vorzuziehen, das Stylesheet des Elternteils aus der Warteschlange und aus der Registrierung zu entfernen und dann nur die Stylesheet-Regeln des Elternteils direkt in den style.css des untergeordneten Themas zu kopieren?

Auf diese Weise hätten Sie beim Laden eine Seitenanforderung weniger und könnten die CSS-Regeln auch direkt ändern, ohne sie zu überschreiben, indem Sie die CSS-Regeln des Kindes mit einer höheren Spezifikation verwenden. Wenn Sie das Design grundlegend ändern möchten, können Sie viele KB sparen (und vielleicht auch Neuanstriche? Ich weiß nicht).

Natürlich sehe ich auch das Downgrade. Wenn der Autor das Design mit CSS-Änderungen aktualisiert, werden Sie wahrscheinlich auf Abnormalitäten in Ihrem Design stoßen, da das aktualisierte Stylesheet des übergeordneten Elements nicht geladen wird. Sie müssten dann auf die CSS-Änderungen abzielen und sie auf Ihr Stylesheet anwenden.

Aber alles in allem denke ich, das könnte sich in Bezug auf die Leistung lohnen, oder liege ich völlig falsch und beaufsichtige ich einige grundlegende Aspekte?

2
DoUtDes

Dies ist keine sehr kluge Sache. Wie Sie selbst bemerkt haben, treten Probleme auf, wenn das übergeordnete Thema aktualisiert wird. Darüber hinaus verfügt das übergeordnete Thema möglicherweise über sekundäre Stylesheets, die vom übergeordneten Stil abhängen (dritter Parameter in wp_enqueue_style ). Möglicherweise gibt es Javascript, das davon ausgeht, dass es vorhanden ist. Mit anderen Worten: Es ist eine sehr gründliche Analyse des übergeordneten Themas erforderlich, um sicherzustellen, dass Sie nichts vermasseln.

Die Oberseite ist klein. Ja, Sie haben eine Dateianforderung weniger, aber das ist heutzutage nicht mehr viel. Selbst eine große CSS-Datei ist in der Regel kb kleiner als die Bilder. Und Browser ersticken nicht an mehreren CSS-Ebenen. Javascript ist ein größeres Anliegen.

Einfach gesagt: Es lohnt sich nicht, sich darum zu kümmern.

2
cjbj