it-swarm.com.de

Kann ich meine Partner-ID auf einer Dummy-Webseite testen, ohne dass sie gesperrt wird?

Ich wurde kürzlich in das Amazon-Partnerprogramm aufgenommen, da ich Werbung für Bücher plane, die ich auf meiner Website lese. Bevor ich mit meiner Website live gehe, möchte ich:

  1. testen Sie das gesamte Partnerprogramm, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert.
  2. kaufen Sie die Bücher, die ich auf meiner Website im Rahmen meines eigenen Partnerprogramms rezensieren und bewerben werde, um etwas Geld zurückzubekommen und damit Geld zu sparen.

Zu diesem Zweck habe ich mir überlegt, eine einfache HTML-Seite einzurichten, auf der nur die Produkte aufgelistet sind, die ich kaufe, bevor ich live gehe. Auf diese Weise teste ich, bekomme etwas Geld zurück und mache meine Website nicht zugänglich, bevor ich live gehe.

Kann ich dies tun, ohne mein Konto von Amazon gesperrt zu haben (d. H. Wird Amazon nicht glauben, dass ich mich nur bei dem Programm beworben habe, um etwas Geld zurück zu bekommen, und wird Amazon mit dem Empfang von Affiliate-Traffic von einer fast leeren Website zufrieden sein ...)?

4
Max

Amazon hat ein Link Checker Tool auf seiner Partner-Website, mit dessen Hilfe ermittelt werden kann, ob Ihre Links gültig sind. Verwenden Sie dieses Tool zum Testen.

Was die Bücher angeht, müssen Sie die Amazon Associates Agreement lesen und selbst entscheiden, ob Sie gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.

8
toomanyairmiles

Nein, es ist Ihnen untersagt, Produkte über Ihre eigene Partner-ID zu erwerben. In Abschnitt 29 (Stand: 25. Januar 2013) "Teilnahmebedingungen für das Associates-Programm" heißt es:

29. Sie werden keine Produkte über spezielle Links kaufen, um sie von Ihnen zu nutzen oder zum Weiterverkauf oder für kommerzielle Zwecke jeglicher Art. Ebenso werden Sie keine Ihrer Freunde, Verwandten oder Mitarbeiter auffordern oder ermutigen, Produkte zu kaufen (s) über spezielle Links zur Verwendung durch Sie oder sie oder zum Weiterverkauf oder zur kommerziellen Nutzung jeglicher Art. Außerdem werden Sie auf Ihrer Website keine Produkte zum Weiterverkauf oder zur kommerziellen Nutzung jeglicher Art anbieten. "

3
Michael Grant