it-swarm.com.de

Belastung vs. Belastungstest

Was ist der Unterschied zwischen Belastungs- und Belastungstests?

78
Neeta

Wikipedia on Belastungstest (fett ist meins):

[...] Ein Belastungstest wird normalerweise durchgeführt, um das Verhalten des Systems unter einer bestimmten erwarteten Last zu verstehen. Diese Last kann die erwartete gleichzeitige Anzahl von Benutzern in der Anwendung sein, die innerhalb der festgelegten Dauer eine bestimmte Anzahl von Transaktionen ausführt. Dieser Test gibt die Antwortzeiten aller wichtigen geschäftskritischen Transaktionen an. [...]

und auf Stresstests :

die oberen Grenzen der Kapazität innerhalb des Systems verstehen. Diese Art von Test wird durchgeführt, um die Robustheit des Systems in Bezug auf extreme Last zu ermitteln, und Anwendungsadministratoren können feststellen, ob das System ausreichend funktioniert, wenn die aktuelle Last deutlich über dem erwarteten Maximum liegt.

Die Quintessenz lautet also: Wenn Sie eine normale erwartete Last testen (Sie wissen, dass das System von bis zu 100 Benutzern gleichzeitig verwendet wird), ist dies Lasttest. Wenn Sie jedoch feststellen möchten, wie sich das System unter extremer Belastung (DoS, Slashdot-Effekt ) verhält, und wenn es bricht, ist dies Stresstesting.

104

Die Begriffe "Stresstesting" und "Lasttesting" werden von Softwaretestingenieuren oft austauschbar verwendet, sie sind jedoch sehr unterschiedlich. 

Belastbarkeitstest  

Beim Stresstesting versuchen wir, das getestete System zu durchbrechen, indem wir seine Ressourcen überwältigen oder Ressourcen wegnehmen (in diesem Fall wird es manchmal als negatives Testen bezeichnet). Der Hauptzweck dieses Wahnsinns besteht darin, sicherzustellen, dass das System ausfällt und sich ordnungsgemäß erholt - diese Qualität wird als Wiederherstellbarkeit bezeichnet. ODER Stresstesting ist der Prozess, bei dem Sie Ihr Programm/System unter Test (SUT) einer Ressourcenreduzierung unterziehen und dann das Verhalten des SUT durch Ausführen von Standardfunktionstests untersuchen. Die Idee dabei ist, Probleme aufzudecken, die unter normalen Bedingungen nicht auftreten. Beispielsweise kann ein Multithread-Programm unter normalen Bedingungen problemlos funktionieren, aber unter Bedingungen einer reduzierten CPU-Verfügbarkeit unterscheiden sich die Timing-Probleme und das SUT stürzt ab. Die häufigsten Arten von Systemressourcen, die im Stresstest reduziert werden, sind CPU, interner Speicher und externer Speicherplatz. Bei der Durchführung von Stresstests werden üblicherweise die Tools aufgerufen, die diese drei Ressourcen EatCPU, EatMem und EatDisk reduzieren.

Auf der anderen Seite Load Testing

Im Falle von Load Testing Load Testing ist der Vorgang, bei dem Ihr SUT hohen Lasten ausgesetzt wird. In der Regel werden mehrere Benutzer simuliert (Using Load Runner), wobei "Benutzer" menschliche Benutzer oder virtuelle/programmatische Benutzer bedeuten können. Das häufigste Beispiel für Lasttests besteht darin, eine web- oder netzwerkbasierte Anwendung gleichzeitig mehreren Tausenden von Benutzern zu unterziehen. Dies wird im Allgemeinen durch ein Programm erreicht, das die Benutzer simuliert. Es gibt zwei Hauptziele des Lasttests: um die Leistungsmerkmale des SUT zu ermitteln und um festzustellen, ob das SUT ordnungsgemäß bricht oder nicht. 

Im Falle einer Website würden Sie Lasttests verwenden, um zu bestimmen, wie viele Benutzer Ihr System verarbeiten kann und immer noch über ausreichende Leistung verfügt, und um zu ermitteln, was bei einer extremen Belastung geschieht - generiert die Website eine Meldung "zu beschäftigt" Benutzer oder stürzt der Webserver in Flammen ab? 

16
user2197712

Lasttest: Lasttest soll das System testen, indem die Last des Systems ständig und stetig erhöht wird, bis der Schwellenwert erreicht wird.

Beispiel Um beispielsweise die E-Mail-Funktionalität einer Anwendung zu überprüfen, könnte sie mit jeweils 1000 Benutzern überschwemmt werden. Jetzt können 1000 Benutzer die E-Mail-Transaktionen (Lesen, Senden, Löschen, Weiterleiten, Antworten) auf verschiedene Arten auslösen. Wenn wir pro Benutzer eine Transaktion pro Stunde durchführen, wären das 1000 Transaktionen pro Stunde. Durch die Simulation von 10 Transaktionen pro Benutzer könnten wir den E-Mail-Server testen, indem er mit 10000 Transaktionen pro Stunde belegt wird.

Stresstesting: Beim Stresstesting werden verschiedene Aktivitäten zur Überlastung der vorhandenen Ressourcen mit übermäßigen Jobs ausgeführt, um zu versuchen, das System herunterzufahren.

Beispiel: Als Beispiel wird ein Textverarbeitungsprogramm wie Writer1.1.0 von OpenOffice.org für die Entwicklung von Briefen, Präsentationen, Tabellenkalkulationen usw. verwendet Zeichen.

Zu diesem Zweck fügen wir wiederholt eine Datenzeile ein, bis der Grenzwert für die Verarbeitung von großem Textvolumen erreicht ist. Sobald die Zeichengröße 65.535 Zeichen erreicht, würden sie einfach keine weiteren Daten akzeptieren. Das Ergebnis des Stresstests für Writer 1.1.0 führt zu dem Ergebnis, dass es nicht unter dem Stress abstürzt und die Situation auf eine ordentliche Weise bewältigt, wodurch sichergestellt wird, dass die Anwendung auch unter harten Stressbedingungen ordnungsgemäß funktioniert.

9
Rehan Ali

-> Das Testen der App mit der maximalen Anzahl von Benutzern und Eingaben wird als load testing definiert. Beim Testen der App mit mehr als der maximalen Anzahl von Benutzern und Eingaben wird Belastungstest definiert.

-> Beim Belastungstest messen wir die Systemleistung anhand einer Anzahl von Benutzern. Während des Belastungstests messen wir den Haltepunkt eines Systems.

-> Load Testing testet die Anwendung für bestimmte Lastanforderungen, die eines der folgenden Kriterien enthalten können:

 .Total number of users.

 .Response Time

 .Through Put

Einige Parameter zum Prüfen des Status der Server/Anwendung.

-> Während des Stresstests wird die Anwendung auf unerwartete Auslastung getestet. Es enthält

 .Vusers

 .Think-Time

Beispiel:

Wenn eine App für 500 Benutzer erstellt wird, prüfen wir für Belastungstests bis zu 500 Benutzer und für Belastungstests prüfen wir mehr als 500.

3
Rahul D

Lasttest = Belastung des Servers für einen bestimmten Zeitraum. 100 gleichzeitige Benutzer für 10 Minuten. Sicherstellung der Stabilität der Software ..__ Belastungstest = Die Last wird kontinuierlich erhöht, bis die Software abstürzt. 10 gleichzeitige Benutzer erhöhen sich alle 2 Minuten, bis der Server abstürzt.

Um einen Vergleich mit dem Gewichtheben zu machen: Sie "maximieren" Ihr Gewicht, um zu sehen, was Sie für eine Wiederholung (Belastungstest) tun können, und dann machen Sie bei regelmäßigen Workouts 85% Ihres Maximalwerts für 3 Sätze mit 10 Wiederholungen (Belastungstest)

2
DMart

Lasttest: - Der Lasttest soll das System testen, indem die Last des Systems ständig und stetig erhöht wird, bis der Schwellenwert erreicht wird.

Stresstesting: - Beim Stresstesting werden verschiedene Aktivitäten zur Überlastung der vorhandenen Ressourcen mit übermäßigen Jobs ausgeführt, um zu versuchen, das System herunterzufahren.

Der grundlegende Unterschied ist wie unter

klicken Sie hier, um den genauen Unterschied zu sehen

0
Unnati Mistry

Belastungstest: Große Anzahl von Benutzern Belastungstest: Zu viele Benutzer, zu viele Daten, zu wenig Zeit und zu wenig Platz

0
user7756768