it-swarm.com.de

Wie kann ich Oktave von der Kommandozeile aus starten und nicht von der GUI?

Ich habe vor kurzem GNU Octave auf meinem Mac mit Homebrew installiert. Sobald ich octave in bash eingegeben habe, öffnet sich das Octave-gui-Fenster. Die Octave-Benutzeroberfläche sieht ziemlich unansehnlich aus (zumindest auf einem Mac), daher wollte ich die Befehlszeilenschnittstelle verwenden. Meine Lösung bestand darin, einen permanenten Alias ​​in ~/.bash_profile zu erstellen, der alias octave='octave --no-gui' war.

Gibt es eine dauerhafte Lösung für dieses Problem? Wie kann ich also Oktave verwenden, ohne die GUI anstelle der CLI aufzurufen? Gibt es eine Lösung, bei der ich dies nicht mit einem Alias ​​tun muss? (Nicht, dass die Verwendung des Alias ​​ein großes Problem ist, aber ich wollte einfach eine bessere Lösung, um Octave über die Befehlszeile selbst zu starten.)

16
deepdeb

Ich installiere auch durch brew Ich fand das einfach so:

octave-cli

sie sehen die Oktave im Terminal:

GNU Octave, version 4.2.0-rc2
Copyright (C) 2016 John W. Eaton and others.
This is free software; see the source code for copying conditions.
There is ABSOLUTELY NO WARRANTY; not even for MERCHANTABILITY or
    ...
octave:1>
43
meeme

sie können die Informationen aus dem Wiki von Octave erhalten http://wiki.octave.org/Octave_for_Microsoft_Windows :

Oktave-3.8.2

Die Website, die die vorherige Version von Octave für Windows von Ver. 3.8.2 (Inoffizielle Erstellung mit mxe-Oktave) wird geschlossen. Eine gespiegelte Binärdatei kann unter Dateiliste von Octave für Windows heruntergeladen werden.

Wenn Sie Probleme beim Ausführen von Windows 8- oder libstdc ++ - 6.dll-Fehlern haben, probieren Sie diese octave-gui.bat -Datei und platzieren Sie sie in Ihrem Octave-Ordner (z. B. C:/octave/octave-3.8.2).

@echo off
set PATH=%CD%\bin\
start octave --force-gui -i --line-editing
exit

Sie können einfach den Pfad des C:\Octave\Octave-3.8.2\bin-Ordners wie folgt zu Ihren Umgebungsvariablen hinzufügen:

 enter image description here

1
l mingzhi

Nach hier

octave -W 

wird die Oktave zwingen, in CLI zu öffnen. Für mich geht das.

1
Al Amin Ashik

Unter MacOS können Sie Ihrer ~/.bashrc-Datei einen Alias ​​hinzufügen, wenn Sie Octave by dmg file installiert haben.

alias octave-cli='/Applications/Octave-4.4.1.app/Contents/Resources/usr/bin/octave-cli'

Dann starten Sie octave-cli in der Kommandozeile mit 'octave-cli'.

0
PokerFace