it-swarm.com.de

Hat "less" eine Funktion wie "tail --follow = name" ("-F")

Der Befehl less kann verwendet werden, um tail in zu ersetzen

tail -f file

funktionen wie die Handhabung der Binärausgabe und das Navigieren im Scrollback:

less +F file

Das + Präfix bedeutet "so tun, als würde ich das nach dem Start eingeben", und der Schlüssel F beginnt zu folgen.

Kann aber auch less ersetzen

tail --follow=name file

dies folgt file, auch wenn die eigentliche Datei gelöscht oder verschoben wird, wie eine Protokolldatei, die nach file.log.1, und dann wird eine neue Datei mit dem gleichen Namen wie die folgende Datei erstellt?

42
Volker Siegel

Ja, less kann nach Dateiname folgen

Die Funktion hat eine ziemlich dunkle Syntax:

less --follow-name +F file.log

Mit weniger unterscheidet sich --follow-name Von der Option tail--follow=name.
Es bewirkt nicht, dass less der Datei folgt, sondern ändert das Verhalten der Befehlstaste F Innerhalb von weniger folgt basierend auf dem Dateinamen, nicht dem Dateideskriptor.

Es gibt auch keine normale Option, um less im Folgemodus zu starten.
Sie können jedoch die Befehlszeile verwenden, um auszuführende Tastenanschläge nach dem Start anzugeben, indem Sie ihnen + Voranstellen.
Wenn Sie die Modifikatoroption mit +F Kombinieren, wird less tatsächlich im (modifizierten) Folgemodus gestartet.

Verwenden Sie +F Allein für das Äquivalent von plain tail -f:

less +F file.log
44
Volker Siegel

In Fedora hat mindestens weniger eine + F-Option, die dem Inhalt einer Datei folgt, genau wie tail -f.

Aktualisieren Sie, versuchen Sie, F in weniger zu drücken, um ebenfalls in den Folgemodus zu wechseln

5
user1529413

Sie können den Folgemodus auch aktivieren, wenn Sie wie gewohnt less filename Aufrufen und dann Shift + F Drücken. Mit Ctrl + C Können Sie dann den Folgemodus wieder deaktivieren.

Beachten Sie jedoch, dass dies in einem alpinen Docker-Image standardmäßig nicht funktioniert.

1
Manuel Manhart