it-swarm.com.de

Wie halte ich Dateien mit Amazon Cloud Drive synchron?

Ich möchte Amazon Cloud Drive unbegrenzt verwenden, aber es ist keine Synchronisierung verfügbar. Bei Verwendung von Cloud Drive Desktop erfolgt nur ein Upload. Ich möchte nicht immer wieder 1500 Gigabyte hochladen. Sie haben die Cloud Drive Sync-Anwendung (früher als "Cloud Drive-Desktop-Anwendung" bezeichnet) eingestellt. Obwohl es gefunden werden kann und immer noch funktioniert, verwende ich keine nicht unterstützte Software.

Ich sichere meine Computer regelmäßig auf einem Terabyte-Laufwerk, und wenn ich fertig bin, klone ich dieses Laufwerk auf ein anderes. Ich möchte mit der Synchronisierung in der Cloud beginnen. Ich habe ein paar Ordner, die ich zwischen vollständigen Sicherungen sichern möchte, und möchte diese auch synchronisieren.

Das Terabyte-Laufwerk enthält viele alte Dateien, Archive und historische Daten.

18
subjectivist

Für Amazon Cloud Drive wurde eine hervorragende Lösung verfügbar, die wunderbar funktioniert! Die von Amazon bereitgestellte Schnittstelle zu Amazon Cloud Drive lässt zu wünschen übrig. Es gibt ein Webinterface und eine PC-Anwendung, von denen keine sehr gut funktioniert, außer dass sie einmalig auf dem Server platziert werden.

SyncBackPro hat kürzlich eine Amazon Cloud Drive-Schnittstelle implementiert. Dies unterscheidet sich von ihren Amazon S3- und Amazon Glacier-Schnittstellen. Ich kann nicht glauben, wie gut es funktioniert. Es ist etwas langsam, das Hochladen von Dateien nach Dateien zu starten, aber sobald die Verarbeitung einer Datei beginnt, wird die Verbindungsgrenze überschritten. SyncBackPro hat eine hervorragende Rechenschaftspflicht gegenüber Dateien, die mit einer guten visuellen Darstellung und einer guten Protokollierung verarbeitet wurden. Es ist eine sehr schöne Software. Ich mag die "Spiegel" -Funktion, die nach Bedarf vom Ziel gelöscht und zum Ziel hinzugefügt wird, um der Quelle zu entsprechen.

Das Setup war so einfach. Ich habe lediglich ein "Alles" -Konto für Amazon Cloud Drive erstellt. SyncBackPro hat mich zu einer einmaligen Amazon-Authentifizierungsseite geführt, ein Schlüssel wurde ausgetauscht, und das war es mit dem geringstmöglichen Interaktionsaufwand.

Amazon Cloud Drive "everything" kostet 59,99 US-Dollar pro Jahr und akzeptiert laut Kundensupport bis zu 200 Terabyte im Rahmen dieses Plans. Ich bin sehr froh, dass ich durchgehalten habe. Dies scheint das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu sein. SyncBackPro kostet 54,95 USD.

8
subjectivist

Ich habe diese Frage gefunden, als ich versucht habe, einen Unterordner in Amazon Cloud Drive zu synchronisieren. So aktivieren Sie die lokale Synchronisierung für einen Unterordner, der bereits in Amazon Cloud Drive vorhanden ist:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Amazon Cloud Drive-Benachrichtigungsbereichs ("Tray").
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Menü Vertikal ... und wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Synchronisieren auf Ordner auswählen.
  4. Setzen Sie ein Häkchen neben einen Ordner, den Sie synchronisieren möchten.
  5. Klicken Sie auf "Synchronisieren".
  6. OK klicken.
1
Kyralessa