it-swarm.com.de

SVN-rekursives Löschen

Gibt es eine Möglichkeit, einen Ordner zu löschen, nennen wir ihn FolderX von einem SVN-Trunk rekursiv? Eine schnelle Suche bei Google sagt mir nur, wie ich alle .svn-Ordner rekursiv lösche

22
Vince Panuccio

Versuchen Sie auf einem Posix-System etwa Folgendes:

find ./ -name "FolderX" | xargs svn delete --force

Dadurch werden alle übereinstimmenden Dateien/Ordner im aktuellen Verzeichnis gefunden und die Aktion für sie ausgeführt, d. H. Svn delete. Ich bin mir nicht sicher, wie ich dies unter Windows tun kann, obwohl es kein Cygwin ist.

Für win32 schlägt der nachfolgende Kommentar eine ähnliche Lösung (cmd) vor:

for /R . %1 in (*.EXT) do svn delete %1
32
Dana the Sane

svn delete FolX --force sollte den Trick auch dann ausführen, wenn der Teilbaum nicht versionierte Dateien enthält.

4
Franci Penov
find . -name ".svn" -exec rm -rf {} \;

Quelle: Rekursives SVN löschen

2
harshad

Vergessen Sie nicht, das% zu verdoppeln, wenn Sie es in einer Batch-Datei verwenden möchten:

für/R. % 1 in (* .EXT) löscht% 1

_

für/R. %% 1 in (* .EXT) löscht %% 1

0

Es hat gut für mich funktioniert

find directory_to_delete/ -type d -name '*.svn' | xargs rm -rf
0
Manikandan S

Ich habe einen SH erstellt, der problemlos als "rm" -Standard ausgeführt werden kann.

  • In "/ usr/bin" erstelle ich die Datei " rm_svn_dirs ".

#!/bin/bash

if [ $\# -eq 0 ] ; then

    echo
    echo "Path not found"
    echo "Use:"
    echo "    $0 path"`
    echo "    $0 /var/www/test/svn/website"
    echo "    $0 ."
    echo "Operation cancelled"
    echo
    exit 1
fi

echo 
echo "Recursively delete .svn directories in:"
if [ $1 != "." ] ; then
    echo $1
else
    pwd
fi

echo
read -p "Continue? [Yes/No]: " x
if [ "$x" != "Yes" ] ; then
    echo "Operation cancelled"
    echo
    exit 1
fi

find $1 -name .svn -exec rm -rf {} \;
echo "End!"
echo
exit 0`
  • Datei speichern und ausführbar machen:

    chmod +x rm_svn_dirs

  • Benutzen:

    rm_svn_dirs /var/www/svn/www

    rm_svn_dirs ./svn/www

    rm_svn_dirs .

0
Eduardo Cuomo