it-swarm.com.de

So checken Sie mit Subversion und https aus

Ich habe gerade Subversion installiert und das Repository wird auf Assembla gehostet.

Wenn ich Windows benutze, benutze ich normalerweise nur tortoisesvn und es fordert mich auf, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben.

Wenn ich versuche, aus dem Terminal auszuchecken, weiß ich nicht, wie ich den Benutzernamen und das Passwort manuell angeben soll, und es friert nur ein, wenn ich versuche, ohne sie auszuchecken (kann verdammt noch mal nicht STRG-C drücken).

Folgendes versuche ich:

svn co https://Subversion.assembla.com/svn/comcal/trunk

Als ich gerade versuchte, die Befehlszeile zu kopieren, bekam ich Folgendes:

svn: Der Server hat einen unerwarteten Rückgabewert (502 Proxy Error) als Antwort auf die OPTIONS-Anfrage nach "https://Subversion.assembla.com/svn/comcal/trunk" gesendet.

33
going

Sie können einen Benutzernamen mit angeben

svn co --username your_name https://svn.server.com/repository/trunk

und das Passwort sollte danach abgefragt werden.

Es ist jedoch nicht erforderlich, den Benutzernamen anzugeben. Svn fordert Sie trotzdem zur Eingabe auf.

Diese und weitere Informationen finden Sie entweder in der Dokumentation von svn oder mit einem einfachen Befehl:

svn help checkout
50
Georg Schölly