it-swarm.com.de

Starten Sie den Touchscreen nach dem Fortsetzen neu

Ich habe ein Thinkpad Yoga 14 mit Unterstützung für Stift und Berührung auf dem Bildschirm. Bei der Wiederaufnahme funktioniert das Netzwerk manchmal nicht richtig. Ich kann das mit service network-manager restart beheben. Was auch immer passiert ist, dass Pen and Touch nicht mehr funktioniert. Es scheint keine Probleme mit der Konfiguration mit xinput und synclient zu geben. Ich gehe also davon aus, dass es einen Dienst gibt, den ich neu starten kann oder so? Oder eine andere Korrektur, damit es wieder funktioniert, ohne dass ein Neustart oder eine Abmeldung erforderlich ist. Vielleicht hat jemand eine Idee. service wacom-inputattach restart hat leider nicht funktioniert.

2
verpfeilt

Das gleiche Problem trat für mich vor einigen Monaten auf meinem Thinkpad Yoga 14 unter Ubuntu 14.04 auf: Während der Touchscreen/Stift über ein Jahr lang einwandfrei funktionierte, reagierten sie nach dem Schlafen/Fortsetzen nicht mehr Irgendwann im Dezember 2016 (vermutlich aufgrund einer Änderung in einem aktualisierten Kernel?). Stift und Touch funktionierten beim ersten Start, einschließlich des Begrüßungsbildschirms, noch einwandfrei. Verschiedene Vorschläge aus dem Internet haben das Problem nicht gelöst :

  • Alt+Ctrl+F1 / Alt+Ctrl+F6 hat nicht funktioniert
  • Sudo modprobe hid_multitouch hat nicht funktioniert
  • xinput disable/enable (touchscreen ID) hat nicht funktioniert
  • Ich habe das Firmware-Upgrade nicht einmal ausprobiert, da Pen/Touch offensichtlich beim Neustart noch funktionierte

Schließlich habe ich in einigen Links, die zu http://linuxwacom.sourceforge.net/wiki/index.php/Input-wacom führten, eine Lösung gefunden, die im Nachhinein einfach zu sein scheint: das Nachladen des wacom und wacom_w8001 Module

Sudo modprobe -r wacom
Sudo modprobe -r wacom_w8001
Sudo modprobe wacom
Sudo modprobe wacom_w8001

Sie können ein Skript schreiben, um dies automatisch im Wiederaufnahmemodus auszuführen. Ich habe es einfach in ein Shell-Skript geworfen, um es bei Bedarf manuell auszuführen. Hoffe das hilft jemandem

4
pjcigan

/usr/sbin/rtcwake -m freeze -s 1 - macht den Trick für mich!

Vielen Dank an: ( https://forums.lenovo.com/t5/Other-Linux-Discussions/X1Y3-Touchscreen-not-working-after-resume-on-Linux/td-p/40212 )

Sie können einen Dienst erstellen, der das Skript im System wieder ausführt.

Erstellen Sie eine Datei in /etc/systemd/system/: z. wake_hack.service:

[Unit]
Description=Wakeup
After=suspend.target

[Service]
Type=oneshot
ExecStart=/usr/sbin/rtcwake -m freeze -s 1

[Install]
WantedBy=suspend.target

standardmäßig aktivieren: (als root)

systemctl enable wake_hack.service

1
Oliver