it-swarm.com.de

Wie melde ich mich als root an?

Ich möchte mich als root anmelden, aber wenn ich eintrete

Sudo -s

und Passwort eingeben, wird diese Meldung angezeigt: "Sie befinden sich nicht in der sudoers-Datei", und wenn ich eingebe

su

und Passwort eingeben, wird angezeigt: "Authentifizierungsfehler".

Mein Betriebssystem hat nur einen Account. Vor ungefähr 1 Stunde habe ich mich als root angemeldet und einige Befehle ausgeführt. Wenn ich mich abmelde, kann ich mich kein weiteres Mal anmelden!

74
ava

Für den Befehl su müssen Sie das root-Passwort eingeben. Der Root-Benutzer unter Ubuntu ist im Allgemeinen gesperrt, sodass sich kein Benutzer als root anmelden kann. Daher ist es unwahrscheinlich, dass su funktioniert.

Damit Sudo -s funktioniert, müssen Sie Teil der admin Gruppe auf einer Ubuntu-Maschine sein, was Sie anscheinend nicht sind.

Wenn Sie der einzige Benutzer auf dem System sind, der betroffen ist und möglicherweise ziemlich involviert ist, um das Problem zu beheben. Wenn nicht, würde ich vorschlagen, dass Sie mit dem Systemadministrator oder dem Besitzer des Systems sprechen, um zu erfahren, ob Sie überhaupt root Berechtigungen erhalten können.

54
Karlson

Beachten Sie, dass das Root-Konto standardmäßig nicht aktiv ist.

Sie müssen Folgendes tun:

Sudo passwd root

Dann setzen Sie das Passwort. Verwenden Sie den Root-Benutzer mit

su root
46
Ronald

Das https://help.ubuntu.com/community/RootSudo schlägt vor:

Wenn Sie wirklich eine dauerhafte Root-Anmeldung benötigen, ist die beste Alternative, eine Root-Anmeldeshell mit dem folgenden Befehl zu simulieren ...

Sudo -i
18
user26687

Zunächst benötigen Sie Administratorrechte. Wenn Sie keine Administratorrechte haben, halten Sie beim Booten die Taste gedrückt shift Schlüssel. Sie gelangen in das Menü GRUB. Wählen Sie hier den Wiederherstellungsmodus. Wenn Sie eine Liste mit Optionen wie dpkg usw. sehen, starten Sie eine Root-Shell und geben Sie Folgendes ein:

adduser username Sudo

(wobei username Ihr Benutzername ist :-))

dadurch werden Sie zur sudoers-Gruppe hinzugefügt! Geben Sie dann exit ein und booten Sie normal. Wenn Sie Ihr Konto eingeben, geben Sie Folgendes ein:

Sudo passwd root

Geben Sie dann Ihr Passwort ein und geben Sie das neue Root-Passwort ein

Danach können Sie su eingeben und das root-Passwort eingeben.

Wenn Sie das root-Passwort nicht ändern möchten, können Sie Folgendes verwenden:

Sudo -i

starten Sie eine Root-Shell mit Ihrem eigenen Passwort.

4
Jatttt