it-swarm.com.de

Erhabener Text 2: Deaktivieren Sie das Überschreiben von Zeichen für die Cursorposition (z. B. VIM-Ersetzungsmodus).

Ich bin mir nicht sicher, wie, aber ich habe es geschafft, Sublime Text in einen 'Ersetzungsmodus' zu versetzen, der an jeder Position des Cursors das nächste Zeichen mit dem, was Sie drücken, überschreibt, anstatt es einzufügen.

Wie kehre ich zum Einfügemodus zurück?

Ich konnte im Menü keine Option dafür finden und die Suche bei Google ergab völlig irrelevante Ergebnisse.

Für die Aufzeichnung verwende ich OS X Mountain Lion und ich habe die nicht erweiterte Tastatur (ohne den Nummernblock).

23
Adam-E

Wenn Sie zu Preferences->Key Bindings (Default) gehen und nach "overwrite" suchen, finden Sie die Schlüsselbindung. Zumindest unter Windows ist es auf das eingestellt Insert Schlüssel. Sie haben es wahrscheinlich geschafft, eine Tastenkombination zu drücken, um diese Taste auf Ihrer Tastatur zu emulieren. Wenn es wieder passiert und Sie nicht herausfinden können, wie Sie rauskommen, ändern Sie es einfach auf CtrlAltShiftI (in meinem Standard-Setup nicht verwendet) und Sie sollten bereit sein, zu gehen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese gesamte Zeile in Ihre Preferences->Key Bindings (User) -Datei zwischen den eckigen Klammern setzen:

{ "keys": ["ctrl+alt+shift+i"], "command": "toggle_overwrite" },

Der , am Ende wird nur benötigt, wenn Sie zusätzliche Einträge in der Datei haben.

33
MattDMo
{ "keys": ["super+alt+o"], "command": "toggle_overwrite" }

Diese Einstellung finden Sie unter Einstellungen -> Tastenkombinationen - Standard

auf dem Mac Command+Alt+O

17
Deepak Patil

Auf einem Mac fn + return arbeitet als einfügen.

2
Dane Rossenrode

In der oberen Reihe einer QWERTY Tastatur ist eine Schaltfläche markiert INSERT. Tippen Sie einfach auf diese Schaltfläche. Es wird zwischen Einfügemodus und Überschreibmodus umgeschaltet.

0
Darcy Bailey