it-swarm.com.de

Antwort "Konnte keine Antwort erhalten", wenn Postbote mit Subdomain verwendet werden

Ich verwende Postman, um eine API zu testen, die ich habe. Alles ist gut, wenn die Anforderung keine Unterdomäne enthält. Wenn ich jedoch eine Unterdomäne zu URL hinzufüge, erhalte ich diese Antwort.

Konnte keine Antwort bekommen

Beim Verbinden mit http: //subdomain.localhost: port/api/ ist ein Fehler aufgetreten.

Warum dies passiert sein könnte:

Der Server konnte keine Antwort senden: Stellen Sie sicher, dass das Backend funktioniert richtig

Selbstsignierte SSL-Zertifikate werden blockiert: Beheben Sie dies, indem Sie .__ ausschalten. 'SSL-Zertifikatsüberprüfung' in Einstellungen> Allgemein

Proxy falsch konfiguriert Stellen Sie sicher, dass der Proxy richtig konfiguriert ist in Einstellungen> Proxy

Anforderungszeitlimit: Ändern Sie das Anforderungszeitlimit in Einstellungen> Allgemein

Wenn ich dieselbe URL vom Postboten kopiere und in den Browser einfüge, erhalte ich eine korrekte Antwort. Gibt es eine Art von Konfigurationen, die ich machen sollte, damit der Postbote mit Subdomains funktioniert?

37
Yahya Hussein

Gehen Sie zuerst zu Einstellungen in Postman:

 enter image description here

1) Off die SSL-Zertifikatsüberprüfung in der Registerkarte General:  enter image description here

2) Off der Global Proxy Configuration und Use System Proxy in Proxy Tab  enter image description here

94
Ramesh R

Ich hatte das gleiche Problem. Es wurde durch einen Zeilenumbruch am Ende des Werts "Authorization" verursacht, den ich manuell durch Kopieren und Einfügen des Trägertokens (der versehentlich den Zeilenumbruch am Ende enthielt) festgelegt hatte

19
Cool.wen

Wenn Sie beim Senden Ihrer Anfrage die Meldung "Konnte keine Antwort erhalten" von den nativen Postman-Apps erhalten, öffnen Sie die Postman-Konsole (Ansicht> Postman-Konsole anzeigen), senden Sie die Anfrage erneut und suchen Sie in der Konsole nach Fehlerprotokollen.

Dank numaanashraf

8
Harry

Hallo, dieses Problem ist für mich gelöst.

einstellung -> Allgemein -> Requesttimeout in ms = 0

4
kishor soneji

Für mich war es das http: // localhost statt https: // localhost .

3
Udit Jain

Wenn der folgende Fehler angezeigt wird, enter image description here

sie müssen folgendes tun.

Schritt 1: Klicken Sie in Postman auf das Schraubenschlüssel-Symbol, gehen Sie zu den Einstellungen und wechseln Sie zur Registerkarte Proxy. 

Step 1 Wrench Icon > Settings > Proxy Tab

Schritt 2: Erstellen Sie einen benutzerdefinierten Proxy. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie einen benutzerdefinierten Proxy erstellen. Nachdem Sie den benutzerdefinierten Proxy erstellt haben, stellen Sie sicher, dass die Proxy-Umschaltfläche deaktiviert ist. Ich legte 61095 für den Proxyserver ein und es funktionierte für mich.

enter image description here

Schritt 3 :

Erfolg

Success

3
user8709803
  1. Im Postboten gehe zu Einstellung -> Proxy
  2. Und aus der globalen Proxy-Konfiguration

enter image description here

1
nthaih

Sie haben erwähnt, dass Sie ein CER-Zertifikat verwenden. 

Laut der Postman-Seite über Zertifikate.

Wählen Sie Ihre Client-Zertifikatdatei im Feld CRT-Datei aus. Derzeit unterstützen wir nur das CRT-Format. Unterstützung für andere Formate (wie PFX) wird in Kürze verfügbar sein.

Der Name der Erweiterung CER, CRT macht das Zertifikat nicht zu diesem Zertifikattyp, sondern die Namen der freigegebenen Erweiterungen.

CERist ein X.509-Zertifikat in binärer Form, DER-codiert.

CRTist ein binäres X.509-Zertifikat, gekapselt in Text (base-64).

Sie können OpenSSL verwenden, um eine CER-Datei in eine CRT-Datei zu ändern. Ich hatte kein Glück damit, aber es sieht so aus.

openssl x509 -inform PEM -in certificate.cer -out certificate.crt

oder

openssl x509 -inform DER -in certificate.cer -out certificate.crt

1
GeekMustHave

Ich habe diese Lösung gefunden

  1. Im Postboten gehe zu Einstellung -> Proxy
  2. Und aus der globalen Proxy-Konfiguration
  3. auf dem Use System Proxy  enter image description here 

  4. Wechseln Sie zur Windows-Hostkonfigurationsdatei "C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts".

  5. Öffnen Sie diese Datei im Administratormodus
  6. Und füge die Subdomain zu hosts file hinzu enter image description here 
0
rasika.Weragoda

Postman für Linux Version 6.7.1 - Ubuntu 18.04 - Linux 4.15.0-43-generic/x64

Ich hatte das gleiche Problem und durch Zufall habe ich http://localhost durch http://127.0.0.1 ersetzt und alles hat funktioniert.

Mein etc/hosts hatte die richtigen Einträge für localhost und https://localhost-Anforderungen, die immer wie erwartet funktionierten.

Ich habe keine Ahnung, warum die Änderung von localhost für http mit 127.0.0.1 das Problem gelöst hat.

0
Harmlezz

Ich war ebenfalls mit demselben Problem konfrontiert, aber beim Kopieren des Authentifizierungstokens wurde eine falsche Zeile hinzugefügt. Das Entfernen einer zusätzlichen Leitung funktionierte für mich .. 

0

Das Deaktivieren der Proxy- und SSL-Zertifikatüberprüfung funktionierte für mich nicht.

Das Deaktivieren von PROXY-Umgebungsvariablen war der Trick.

export http_proxy=
export ftp_proxy=
export https_proxy=

Wechseln Sie in das Verzeichnis, in dem Postman installiert ist.

./Postman

In meinem Fall konnte MVC die Ergebnisse nicht serialisieren (ich habe versehentlich ein Modell anstelle von DTO verwendet). Ich habe ein Debugging durchgeführt, um eine einfache Zeichenfolge zu übergeben, die funktionierte. Sobald ich die Serialisierung repariert hatte, kam alles hoch.

0
mgPePe

Nach all den oben genannten Methoden, z. B. SSL-Zertifikatsverifizierung ausschalten, nur System-Proxy verwenden und Systemumgebungsvariablen HTTP_PROXY und HTTPS_PROXY entfernen, hat es funktioniert.

Hinweis: Die Postman-App musste neu gestartet werden, da die Umgebungsvariablen geändert wurden.

0

Für mich funktionierte es, 127.0.0.1 subdomain.localhost zu meiner Host-Datei hinzuzufügen. Unter OSX war dies/etc/hosts. Ich war mir nicht sicher, warum das nötig war, da ich die Subdomain von Chrome erreichen konnte.

0
JSWilson

Für mich war das Problem, dass der Content-Length zu groß war. Ich habe den Inhalt des Körpers in NotePad ++ abgelegt und die Zeichen gezählt und diese Zahl in PostMan eingetragen, und dann hat es funktioniert.

Ich weiß, dass es nicht direkt antwortet, warum die Unterdomäne der Operation nicht funktioniert hat, aber es könnte jemandem helfen.

0
Darren Wood

invisible spaces

In meinem Fall waren es unsichtbare Leerzeichen, die der Postbote nicht erkannte. Die obige Textfolge wird wie ohne Leerzeichen im Postboten wiedergegeben. Ich habe die Validierung des SSL-Zertifikats und den System-Proxy sogar für die Erweiterung postman chrome deaktiviert (die bald veraltet sein wird), aber als ich Insomnia heruntergeladen und ausprobiert habe, wurden diese roten Punkte angezeigt Der Ort, an dem sich diese Leerzeichen befanden, muss beim Kopieren/Einfügen dort angekommen sein

0
Yash Vardhan

Wenn alle oben genannten Methoden nicht funktionieren, überprüfen Sie Ihre Umgebungsvariablen und stellen Sie sicher, dass die folgenden Umgebungen nicht festgelegt sind. Wenn diese Einstellungen festgelegt sind und von keiner anderen Anwendung benötigt werden, entfernen Sie sie.

HTTP_PROXY
HTTPS_PROXY

Referenz Link

0
arjuncc

Keine dieser Lösungen funktioniert für mich. Der Postbote sendet keine Anforderung an den Server, da der Postbote den Host nicht findet. Wenn Sie also Ihre/etc/hosts in 127.0.0.1 localhost127.0.0.1 subdomain.localhost ändern,

Für mich geht das.

0
gsumk

Für mich war es die Route, die ich in meinem Knotenserver anrief, gab nichts zurück. Hinzufügen

    return res.status(200).json({
        message: 'success!',
        response: 'success!'
    });//

auf der Route, die ich anrief, wurde das Problem gelöst.

0
ContextSwitch