it-swarm.com.de

VLC: Kann ich über SSH streamen?

Frage:

Kann ich eine lokale VLC-Instanz über SSH zum Streamen von Medien von einem Remotecomputer veranlassen?

Dies geschieht, wenn VLC auf dem lokalen Computer ausgeführt wird, auf dem ich das Video ansehe, und nicht remote über X11-over-SSH.

Gibt es zusätzliche Zugangsmodule für VLC, die SSH-Quellen aktivieren könnten?

Auf dem lokalen Computer läuft leider Windows 7, und ich möchte Dual-Boot möglichst vermeiden.


Wahrscheinlich unnötig - mein Setup:

  1. Ich habe einen Computer in Großbritannien, der über SSH automatisch eine Verbindung zu einem VPS herstellt und die umgekehrte Portweiterleitung einrichtet.

    Für diejenigen, die daran interessiert sind, verwendet der britische Computer:

    ssh -nNTP *:9000:localhost:22 [email protected]

    dabei sollten 9000 und [email protected] für Ihr Setup entsprechend geändert werden.

  2. Ich habe SSH/PuTTY von überall auf der Welt auf den zugeordneten Port meines VPS gelegt, um auf den britischen Computer zuzugreifen. Ich verbinde mich von meinem lokalen Computer über den SSH-Tunnel mit Großbritannien und führe dann lokal Folgendes aus:

    ssh [email protected] -p 9000

  3. Dies funktioniert hervorragend, um eine Shell auf dem britischen Computer zu installieren. Ich möchte Medien von dort auf meinen lokalen PC streamen, auf dem leider Windows 7 ausgeführt wird. Dies schließt SSHFS aus und auch win-sshfs, das unter Windows 7 ziemlich fehlerhaft ist.

Momentan benutze ich win-ssh, um die Datei zu kopieren, und dann lasse ich VLC die (unvollständige) Datei abspielen. Solange die Kopierrate über der Medienbitrate liegt und win-ssh nicht ausfällt (was bei den meisten Dateien der Fall ist), funktioniert dies hervorragend. Ich suche eine robustere Lösung.

17
Mark K Cowan

Versuchen Sie es mit SFTP. Dieses Protokoll wird von SSH zum Übertragen von Dateien verwendet und von VLC im Menü Open Network Stream durch Eingabe von sftp://<server>/<path to file> und anschließende Authentifizierung unterstützt.

15
vpzomtrrfrt

Ich hatte Probleme, VLC zum Abspielen zu bringen, wenn ich auch den Speicherort meiner Datei eingab. Ich habe dann das SFTP in meinem Dateibrowser geöffnet und auf das Video doppelgeklickt, um es in VLC zu starten. Es hat einwandfrei funktioniert. Ich habe unter den Eigenschaften der Wiedergabeliste überprüft, wie die URL aussieht, und sie ist wie folgt formatiert:

/run/user/1000/gvfs/sftp:Host=HOSTNAME/PATH/TO/FILE.EXT

Wo Sie 1000 durch die UID des entfernten Benutzers ersetzen müssten, würde ich annehmen, und HOSTNAME und '/PATH/TO/FILE.EXT'.

Hoffe das hilft jemandem. Am Ende ist es jedoch am einfachsten, die Datei über den Dateibrowser zu durchsuchen und von dort aus einfach mit VLC zu öffnen.

0
nicholas.alipaz

Ich hatte das gleiche Problem, aber die Datei, die ich streamen wollte, wurde immer noch geändert (da es sich um eine Live-Aufnahme handelt, aber das könnte auch passieren, wenn Sie Ihren SSH-Server zum Herunterladen eines Films verwenden). In diesem Fall funktioniert Marks Methode nicht, da der Download angehalten wird, wenn die Größe der Datei die Größe zu Beginn des Downloads erreicht hat.

Aber ich habe ein Java-Programm geschrieben, das den Download im Grunde wieder aufnimmt, solange die Datei größer wird. Wenn jemand interessiert ist, ist das Programm da:

Wie verwende ich VLC, um eine Datei (während sie geändert wird) auf einem SSH-Server (unter Verwendung von sftp oder smth else) anzusehen?

0
Syl