it-swarm.com.de

Windows 10 SSH-Schlüssel

Es fällt mir wirklich schwer, meine SSH-Schlüssel nach der Installation von Windows 10 zum Laufen zu bringen. Normalerweise wird sie erstellt und im Benutzerkonto unter .ssh abgelegt. Dieser Ordner scheint in Windows 10 nicht verfügbar zu sein.

Läuft sonst noch jemand darauf? Ich brauche 3 SSH-Schlüssel für verschiedene Repos und das hält mich wirklich auf.

69
Rudenate3
  1. Öffnen Sie die Windows-Befehlszeile (geben Sie "cmd" in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste).
  2. Standardmäßig wird Ihr Ausgangsordner verwendet, sodass Sie nicht auf einen anderen Ordner cd zugreifen müssen.
  3. Art ssh-keygen
  4. Befolgen Sie die Anweisungen und Sie können loslegen
  5. Ihre SSH-Schlüssel sollten im ausgewählten Verzeichnis gespeichert sein. Die Standardeinstellung lautet: /c/Users/YourUserName/.ssh/id_rsa.pub

ps .: Wenn Sie Git mit Bash-Integration installiert haben (wie ich), öffnen Sie im ersten Schritt "Git Bash" anstelle von "cmd"

85

2019-04-07 UPDATE: Ich habe heute mit einer neuen Version von Windows 10 (Build 1809, "2018 October's Update") getestet und nicht nur der offene SSH-Client befindet sich nicht mehr in der Beta, da er bereits installiert ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Schlüssel zu erstellen und Ihren Client so einzustellen, dass er offenes SSH anstelle von PuTTY (pagent) verwendet:

  1. eingabeaufforderung öffnen (cmd)
  2. eingeben ssh-keygenund drücken Sie die Eingabetaste
  3. drücken Sie die Eingabetaste, um alle Einstellungen zu bestätigen. Jetzt ist Ihr Schlüssel in c:\Users\.ssh\id_rsa.pub gespeichert
  4. Öffnen Sie Ihren Git-Client und stellen Sie ihn so ein, dass er offenes SSH verwendet

Ich habe Git Extensions und Source Tree getestet und es hat mit meinem persönlichen Repo in GitHub funktioniert. Wenn Sie eine frühere Windows-Version verwenden oder einen grafischen Client für SSH bevorzugen, lesen Sie bitte weiter unten.

2018-06-04 UDPATE:

Unter Windows 10 veröffentlicht Microsoft ab Version 1709 (win + R und geben winver ein, um die Build-Nummer zu ermitteln) eine Betaversion des OpenSSH-Clients und -Servers. Um einen Schlüssel erstellen zu können, müssen Sie den OpenSSH-Server installieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor

  1. öffne das Startmenü
  2. Typ "optionale Funktion"
  3. wählen Sie "Optionale Funktion hinzufügen".
  4. Klicken Sie auf "Feature hinzufügen".
  5. Installiere "Open SSH Client"
  6. Starte den Computer neu

Jetzt können Sie eine Eingabeaufforderung öffnen und ssh-keygen und der Client wird von Windows erkannt. Ich habe das nicht getestet. Wenn Sie Windows 10 nicht haben oder die Beta nicht verwenden möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen zur Verwendung von PuTTY.


ssh-keygen wird nicht mit Windows installiert. So erstellen Sie einen SSH-Schlüssel mit PuTTY:

  1. Installieren Sie PuTTY
  2. Öffnen Sie PuttyGen
  3. Überprüfen Sie den Schlüsseltyp und die Anzahl der zu verwendenden Bytes PuttyGen parameters
  4. Bewegen Sie die Maus über den Fortschrittsbalken generating key with mouse input
  5. Jetzt können Sie eine Passphrase definieren und den öffentlichen und den privaten Schlüssel speichern key created dialog

Für openssh-Schlüssel sind einige weitere Schritte erforderlich:

  1. kopieren Sie den Text aus dem Textfeld "Öffentlicher Schlüssel zum Einfügen" und speichern Sie ihn als "id_rsa.pub".
  2. Um den privaten Schlüssel im openssh-Format zu speichern, gehen Sie zu Conversions-> Export OpenSSH key (wenn Sie keinen Passkey definiert haben, werden Sie aufgefordert, zu bestätigen, dass Sie keinen Passkey möchten) menu for converting key to OpenSSH format
  3. Speichere es als "id_rsa"

Nun sind die Schlüssel gespeichert. Starten Sie pagent und fügen Sie dort den privaten Schlüssel hinzu (die ppk-Datei im PuTTY-Format) pagent keys dialog

Denken Sie daran, dass pagent ausgeführt werden muss, damit die Authentifizierung funktioniert

39
franksands

WINDOWS: Wenn Sie Git für Windows installiert haben, gehen Sie zu seinem Ordner.

enter image description here

Schau mal im bin Verzeichnis. Es gibt eine sh.exe-Datei. Führen Sie das aus.

enter image description here

Dann tippe:

ssh-keygen -t rsa -C "Ihre E-Mail hier"

Befolgen Sie die Anweisungen und geben Sie Folgendes ein:

cat ~/.ssh/id_rsa.pub | Clip

Es kopiert den Schlüssel in Ihre Zwischenablage. Jetzt können Sie diesen öffentlichen Schlüssel auf der Serverseite einfügen.

23
Daniel
  1. Öffnen Sie die Windows-Befehlszeile (geben Sie "cmd" in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste).
  2. Standardmäßig wird Ihr Ausgangsordner verwendet, sodass Sie nicht auf einen anderen Ordner cd zugreifen müssen.
  3. Art mkdir .ssh
10
aruanoc

Warnung: Wenn Sie Ihre Schlüssel unter C: /User/username/.ssh (dem Standardspeicherort) speichern, müssen Sie Ihre Schlüssel irgendwo sichern (z. B. Ihr Kennwort) Manager).

Nach dem letzten Windows 10-Update (Version 1607) war mein SSH-Ordner leer. Hier waren meine Schlüssel schon immer, aber Windows hat beschlossen, sie beim Aktualisieren zu löschen.

Zum Glück hatte ich meine Schlüssel gesichert ... Aber ... ich wette, einige Leute werden heute ihre PCs zurücksetzen.

6
Andrew

Ich fand eine bemerkenswerte Ausnahme, dass in Windows 10 unter Verwendung der beschriebenen Route die Dateien nur in den Ordner geschrieben wurden, wenn die Dateinamen im ssh-keygen-Generator nicht angegeben lauteten.

durch die Angabe eines benutzerdefinierten Schlüsselnamens wurden die Dateien mit den öffentlichen und privaten RSA-Schlüsseln nicht in den Ordner geschrieben.

  • Öffnen Sie die Windows-Befehlszeile
  • Geben Sie ssh-keygen Ein
  • Lassen Sie den Dateinamen leer, drücken Sie einfach die Eingabetaste.
  • Legen Sie Ihre Passphrase fest
  • Generieren Sie Ihre Schlüsseldateien. Sie werden jetzt existieren. und in c:/Users/YourUserName/.ssh/ gespeichert werden

(mit Admin Command Line und Windows 10 Pro)

2
Martin

Ich habe es endlich zum Laufen gebracht, indem ich die Befehlszeile mit "Run a Administrator" geöffnet habe, obwohl ich bereits Administrator war und ein Verzeichnis manuell erstellen konnte

0
adelaidedave

Ich verwende Microsoft Windows 10 Pro, Version 10.0.17763 Build 17763, und sehe meinen .ssh-Ordner problemlos unter C:\Users\jrosario\.ssh, ohne dass ich Berechtigungen oder etwas anderes bearbeiten muss (obwohl ich dies im Datei-Explorer ausgewählt habe) "Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen": enter image description here

Die Schlüssel werden in einer Textdatei mit dem Namen known_hosts gespeichert, die ungefähr so ​​aussieht: enter image description here

0

Ich hatte heute ein Problem damit.

Für GIT muss der Schlüssel eine Stärke von 2048 haben, sich im Verzeichnis .ssh des Benutzers befinden und den Namen id_rsa und id_rsa.pub haben. Stellen Sie beim Einfügen der Schlüssel in die Dateien sicher, dass Sie ein Programm verwenden, das keine neuen Zeilen wie VIM hinzufügt.

0
Karl Morrison