it-swarm.com.de

ist kein anerkannter eingebauter Funktionsname

Erstellt eine Funktion

CREATE FUNCTION Split_On_Upper_Case(@Temp VARCHAR(1000))
RETURNS VARCHAR(1000)
AS
BEGIN
DECLARE @KeepValues AS VARCHAR(50)
SET @KeepValues='%[^ ][A-Z]%'
WHILE PATINDEX(@KeepValues COLLATE Latin1_General_Bin,@Temp)>0
SET @Temp=STUFF(@Temp,PATINDEX(@KeepValues COLLATE Latin1_General_Bin,@Temp)+1,0,' ')
RETURN @Temp
END

Wenn ich versuche, dies auszuführen SELECT Split_On_Upper_Case('SaiBharath') Es gibt einen Fehler "'Split On UpperCase' ist kein erkannter eingebauter Funktionsname." Kann jemand dies bitte erklären

22
sai bharath

Füge [dbo] als Präfix hinzu und führe es wie folgt aus:

SELECT [dbo].[Split_On_Upper_Case] ('SaiBharath')
29
Mansoor

Um die Funktion in SQL auszuführen, sollte das Präfix dbo verwendet werden.

SELECT [dbo].[Split_On_Upper_Case] ('SaiBharath')
11
Ravi Matani

Um sicherzugehen, setzen Sie die Datenbank, in der Sie Ihre Funktion erstellt haben, zuerst mit der use -Klausel und stellen Sie dem Aufruf Ihrer Funktion dann dbo voran.

USE <DatabaseName>

SELECT dbo.Split_On_Upper_Case('camelCase')

Eine gute Vorgehensweise ist auch wobei jeder Funktion oder jedem Datenbankobjekt der Schemaname vorangestellt wird .

8
Radu Gheorghiu