it-swarm.com.de

Die Backend-Version wird für das Entwerfen von Datenbankdiagrammen oder -tabellen nicht unterstützt

Ich versuche, meiner neu erstellten Datenbank über SQL Server Management Studio eine Tabelle hinzuzufügen. Allerdings bekomme ich den Fehler:

Die Backend-Version wird zum Entwerfen von Datenbankdiagrammen oder -tabellen nicht unterstützt.

Um meine aktuell installierten Versionen zu sehen, habe ich in SSMS darauf geklickt und dies ist, was kam:

enter image description here

Was ist hier los?

118
JensOlsen

Dies wird häufig als Fehler gemeldet, da die falsche Version von SSMS (SQL Server Management Studio) verwendet wird. Verwenden Sie die für Ihre Datenbankversion vorgesehene Version. Sie können den Befehl select @@version, um zu überprüfen, welche Version von SQL Server Sie tatsächlich verwenden. Diese Version wird auf eine Weise gemeldet, die einfacher zu interpretieren ist als die, die in der Hilfe zu SSMS angezeigt wird.


Die Verwendung einer neueren Version von SSMS als Ihrer Datenbank ist im Allgemeinen fehlerfrei, d. H. Abwärtskompatibel.

174
Gary Walker

Ich bin auf dieses Problem gestoßen, als der SQL Server 2014-Standard auf einem Server installiert wurde, auf dem auch SQL Server Express installiert war. Ich hatte SSMS über eine Desktopverknüpfung geöffnet und nicht sofort bemerkt, dass es SSMS für SQL Server Express und nicht für 2014 war. SSMS für Express gab den Fehler zurück, SQL Server 2014 jedoch nicht.

5
MikeSNP

Ich hatte das gleiche Problem, obwohl ich es gelöst habe, indem ich die Tabelle mithilfe einer Skriptabfrage anstatt grafisch erstellt habe. Siehe den folgenden Ausschnitt:

USE [Database_Name]
GO

CREATE TABLE [dbo].[Table_Name](
[tableID] [int] IDENTITY(1,1) NOT NULL,
[column_2] [datatype] NOT NULL,
[column_3] [datatype] NOT NULL,

CONSTRAINT [PK_Table_Name] PRIMARY KEY CLUSTERED 
(
[tableID] ASC
)
)
0
Muarucha