it-swarm.com.de

Der SQL Server-Dienst ist nach der Installation von SQL Server Management Studio nicht in der Serviceliste verfügbar

Ich habe Windows 7 Home Edition SP1 auf meinem System installiert und SQL Server 2008 R2 Management Studio heruntergeladen und installiert. Wenn ich jedoch versuche, eine Verbindung über.\SQLEXPRESS herzustellen, zeigt SSMS einen Fehler an

Beim Herstellen einer Verbindung zu SQL Server ist ein netzwerkbezogener oder instanzspezifischer Fehler aufgetreten. Der Server wurde nicht gefunden oder war nicht erreichbar. Stellen Sie sicher, dass der Instanzname korrekt ist und dass SQL Server für das Zulassen von Remoteverbindungen konfiguriert ist. (Anbieter: SQL-Netzwerkschnittstellen, Fehler: 26 - Fehler beim Suchen des Servers/der angegebenen Instanz) (Microsoft SQL Server, Fehler: -1) Klicken Sie auf die folgenden Anweisungen: http://go.Microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft + SQL + Server & EvtSrc = MSSQLServer & EvtID = -1 & LinkId = 20476 .

Ich gehe zurück, um die lokalen Dienste dort zu überprüfen. Ich finde keinen SQL Server-Dienst, der ausgeführt wird.

Was muss ich dafür tun? Muss ich einen SQL-Dienst auf meinem System installieren? oder wie soll ich vorgehen?

6
Abb

sql Server Management 2008 r2 heruntergeladen und installiert. Es ist wird installiert, aber wenn ich versuche, es über.\SQLEXPRESS anzuschließen zeigt Fehler Muss ich einen SQL-Dienst auf meinem System installieren?

Sie haben Management Studio installiert, das nur eine Verwaltungsschnittstelle für SQL Server ist. Wenn Sie nicht bereits SQL Server installiert haben (wie es scheint), müssen Sie es installieren, damit es auf Ihrem System installiert und verwendet werden kann.

http://www.Microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=1695

12
Sean Gallardy

Sie müssen den SQL Server manuell starten. Drücken Sie 

windows + R

art

services.msc

Finden Sie den Eintrag, der sagt 

SQL Server (SQLEXPRESS)

rechtsklick und loslegen.

0
Vishal R