it-swarm.com.de

SQL Server Management Studio 2014-Sicherung - Fehler "Eigenschaftsgeräte festlegen"

Ich habe kürzlich meinen lokalen SQL Server auf Version 2014 aktualisiert, auf der auch das SSMS 2014 installiert war.
Wenn Sie SQL Server Management Studio 2014 zum Erstellen einer Sicherung verwenden (sowohl lokal als auch remote, Serverversionen 2008 - 2014), wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Um diese Aktion auszuführen, legen Sie die Eigenschaft Geräte fest.

In der Dropdown-Liste habe ich Festplatte ausgewählt und auch einen Pfad für die Sicherung ausgewählt. Der Pfad ist auf dem Server vorhanden und ich habe die volle Berechtigung für diesen Pfad.
Wenn ich das alte SQL Server Management Studio 2012 mit denselben Einstellungen verwende, funktioniert die Sicherung ohne Probleme.
Es funktioniert auch mit T-SQL BACKUP DATABASE SOMEDATABASE TO DISK = 'D:\SomeDir\SomeDataBase.bak' WITH COMPRESSION

Daher muss das Problem bei den Management Tools Version 2014 spezifisch sein. Die einzigen Lösungen, die ich im Internet gefunden habe, waren fehlende Pfade, was bei mir nicht der Fall ist.
Hat jemand dieses Problem erlebt und/oder gelöst?

Bearbeiten: Screenshot hinzugefügt (UI in Deutsch)

Backup Error SSMS 2014

Übersetzung:
- Vollständig: Voll
- Datenträger: Disk

Medien- und Sicherheitsoptionen unverändert. Master-Datenbank wurde nur als Beispiel genommen, passiert mit jeder anderen Datenbank.

Media optionsSecurity options

pdate 21.07.2015

Das Problem scheint damit zu tun zu haben, dass ich ein englisches Sprachpaket unter einer deutschen Windows- und einer deutschen SQL Server 2014-Installation verwende. Wenn die Windows-Anzeigesprache auf Deutsch eingestellt ist, verschwindet das Problem. Wenn die Windows-Anzeigesprache auf Englisch eingestellt ist, tritt das Problem erneut auf.

Danke für alle Beiträge.

9
Quant

Ich habe die gleichen Symptome/Probleme behoben (die aufgetreten sind, nachdem ich die isolierte Visual Studio 2010-Shell neu installiert habe, von der SSMS als Komponente abhängt), indem ich die isolierte 2010 Visal Studio-Shell entfernt und dann SSMS 2014 repariert habe ( SSMS 2014 SP1 herunterladen) von hier ):

Remove Visual Studio 2010 Isolated Shell

Repair SSMS Installation

2
ENOTTY

Hier ist meine Antwort auf die Fehlermeldung "Um diese Aktion auszuführen, legen Sie die Eigenschaft Geräte fest. (Microsoft.SqlServer.SmoExtended)"

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, bei dem Sie angemeldet sind, DBO-Rechte sowohl für die MASTER-Datenbank als auch für die DB hat, die Sie sichern möchten.

  2. Erweitern Sie mit dem SQL Express Manager die SQL Server-Objekte im linken Bereich und suchen Sie "Serverobjekte". Klicken Sie dann auf "Sicherungsgeräte".

Klicken Sie mit der rechten Maustaste, erstellen Sie ein "Neues BackUp-Gerät ..." und nennen Sie es genauso wie die zu sichernde Datenbank ... und zeigen Sie auf ein Verzeichnis auf Ihrem Server (z. B.: C:\MySQLBackups ...).

Dadurch wird eine "leere Datei" mit der Erweiterung .bak erstellt. (z. B. C:\MySQLBackups\DatabaseName.bak)

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf dieses neu erstellte Gerät und wählen Sie "Datenbank sichern" ...

Der Rest ist einfach ...

Das hat bei mir funktioniert ... Viel Glück! "

5
Firdous Ahmad

Ich könnte mich irren (zumal ich kein Deutsch kann), aber als Sie sich die Optionen auf dem zweiten Bildschirm (Medienoptionen) angesehen haben, haben Sie versucht, "auf ein neues Medienset zurückzusetzen" anstatt auf ein vorhandenes? Im Jahr 2014 gibt es zusätzliche Optionen. Da es sich um eine 2012-Datenbank handelt, die Sie sichern möchten, sind in den Optionen, die nicht kompatibel sind, wahrscheinlich Standardeinstellungen festgelegt.

  • 2012: Allgemein, Optionen
  • 2014: Allgemein, Medienoptionen und Sicherungsoptionen.
0
rottengeek