it-swarm.com.de

SQL Server auf Mac

Kann die SQL Server Engine Express Edition unter OS X installiert werden? Ich benutze ein MacBook zu Hause und möchte es als Test-/Lernplattform für SQL Server verwenden.

15
user33664

Nein, SQL Server kann nicht unter macOS ausgeführt werden (es kann auf Apple Hardware, wenn Sie Boot Camp verwenden und nativ unter Windows booten) ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie eine Virtualisierungssoftware installieren. wo Sie Windows in einer VM installieren und dort SQL Server installieren - ich verwende Parallels Desktop , aber es gibt auch VMWare Fusion und Oracle VirtualBox .

(Ich habe letzteres in letzter Zeit nicht getestet, aber als ich es das letzte Mal versuchte, war es eine Katastrophe - bekommt großartige Bewertungen als VM Host unter Windows, aber auf dem Mac nicht sehr stabil.)

Sie können RDP natürlich auch auf andere Computer übertragen, SSMS-äquivalente Clients verwenden, um eine Verbindung zu einem anderen SQL Server herzustellen, der unter Windows an anderer Stelle ausgeführt wird, oder eine andere Plattform auf dem Mac installieren ( z. B. PostgreSQL) ). Es gibt auch ein IDE von JetBrains namens DataGrip und ich bin sicher, andere, die ich nicht kenne.

Mit SQL Server 2017 können Sie SQL Server unter Linux ausführen und sogar Ihren eigenen Docker-Container hosten, ohne Windows zu verwenden (ich mache dies gerade auf meinen Macs - nd ich) schrieb hier darüber ).

VS Code , Visual Studio und Operations Studio werden jetzt nativ auf dem Mac ausgeführt, sodass dies in einigen Szenarien auch für Sie funktionieren kann. Es hängt alles davon ab, ob Sie erwarten, dass SQL Server tatsächlich unter macOS ausgeführt wird, oder ob Sie nur den größten Teil Ihrer Arbeit dort erledigen möchten.

22
Aaron Bertrand

[~ # ~] edit [~ # ~]

Kürzlich wurde SQL Server für Linux veröffentlicht. Dies macht die Verwendung von Docker zu einer praktikablen Lösung für das "Ausführen von SQL Server auf einem Mac". Einige Details dazu finden Sie hier: https://docs.Microsoft.com/en-us/sql/linux/sql-server-linux-setup-docker .

Alte Antwort

Wenn Sie einen Mac haben und keine virtuelle Maschine ausführen möchten, gibt es einige Optionen.

  1. Sie können eine Azure-Testversion abrufen und eine SQL Server-Instanz einrichten. Azure bietet auch eine webbasierte Abfrageoberfläche.

  2. Sie können auch ein kostenloses Konto Amazon RDS einrichten und eine SQL Server-Instanz erstellen.

Wenn Sie einen MSSQL-Datenbankclient benötigen, der unter OS X (ähnlich wie SSMS) ausgeführt wird, stehen einige zur Verfügung.

Sie finden eine Bewertung mehrerer Clients hier .

17
Kyle
1
Soundararajan