it-swarm.com.de

So deaktivieren Sie die Identität für eine Datenbankspalte einer Tabelle

Ich habe versehentlich eine Tabelle in einem meiner Datenbankserver gelöscht. Ich habe den gleichen Datensatz auf dem anderen Server.

Was ich getan habe, ist, auf die obersten 100 Zeilen für die Tabelle zu klicken, sie dann zu kopieren und in die andere Servertabelle einzufügen.

Aber hier ist das Problem: Eine der Spalten der Tabelle ist eine Identität. Daher konnte ich diese Spalte hier nicht kopieren.

Ich benötige dieselben Identitätswerte, da diese Werte in der Anwendung referenziert werden. Selbst wenn ich die Daten kopiere und aktualisiere, werden neue ID-Werte generiert.

Gibt es eine Möglichkeit, die Identität für diese Spalte zu deaktivieren, diese Werte einzufügen und die Identität erneut zu aktivieren?.

5

Wenn ich Sie richtig verstehe, versuchen Sie dieses -

SET IDENTITY_INSERT <your_table> ON

INSERT INTO ... (ID, ...)

SET IDENTITY_INSERT <your_table> OFF
5
Devart

Verwenden SET IDENTITY_INSERT wie beschrieben hier

2
asafrob

sie können die folgende Abfrage verwenden

Select * into TestNew from Test where ID < 100

Oder Sie können versuchen, zu folgen

wenn Sie dies nur für eine Tabelle und nur einmal tun müssen, gehen Sie wie folgt vor.

Wählen Sie und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf YOUR DATABASE >> TASKS >> GENERATE SCRIPT >> ein neues Fenster öffnet sich >> CLICK NEXT >> SELECT YOUR DB >> SET SCRIPT DATA TRUE in TABLE/VIEW OPTIONS >> CHOOSE TABLES >> SELECT YOUR TABLE >> SELECT SCRIPT TO NEW QUERY WINDOW

Dadurch wird ein Skript für Ihre Quelltabelle generiert

Ersetzen Sie einfach Ihren neuen Tabellennamen durch Ihren alten Tabellennamen

0
Dhaval