it-swarm.com.de

Gibt die eindeutige Kennung zurück, die beim Einfügen standardmäßig generiert wurde

Tor

Rufen Sie den neuesten Guid-Wert in Echtzeit ab, nachdem Sie den Wert in die Tabelle eingefügt haben

Problem

Ich weiß nicht, wie ich es machen soll

Die Info

  • Der Code sollte nur neue Werte für Adresse und Postleitzahl angeben
  • Die Tabelle kann viele Daten enthalten

Tabelle

CREATE TABLE [AddressBook]
(
    [testID] [uniqueidentifier] NOT NULL default newid(),
    [address] [nvarchar](50) NULL,
    [zipcode] [nvarchar](50) NULL
)
8
KLN

Ich denke du suchst Ausgabe

DECLARE @MyTableVar table([testID] [uniqueidentifier]);
 INSERT [AddressBook] ([address], [zipcode])
        OUTPUT INSERTED.[testID] INTO @MyTableVar
 VALUES (N'address', N'zipcode');

--Display the result set of the table variable.
 SELECT [testID] FROM @MyTableVar;

GO

die eindeutige Kennung ist hier möglicherweise nicht die effizienteste ID, dies ist jedoch eine Antwort auf die angegebene Frage

13
paparazzo