it-swarm.com.de

Es wurde eine Verbindung mit dem Server erfolgreich hergestellt, jedoch trat beim Handshake vor der Anmeldung in SQL Server 2012 ein Fehler auf

Heute konnte ich mich mit der folgenden Fehlermeldung nicht bei meiner lokalen SQL Server 2012-Instanz anmelden

Es wurde eine Verbindung mit dem Server erfolgreich hergestellt, jedoch trat beim Handshake vor der Anmeldung ein Fehler auf. 

provider: SSL Provider, Fehler: 0 - Es ist ein interner Fehler aufgetreten . (Microsoft SQL Server, Fehler: -2146893792)

Ich habe viele ähnliche Fragen hier und in den Foren gefunden, aber nichts half. Bitte beachten Sie, dass es in meinem Fall nur heißt 

0 - Ein interner Fehler ist aufgetreten

  • Es gibt keine Fehler in der Ereignisanzeige.
  • Ich verwende keine verschlüsselten Verbindungen.
  • In SQL Server-Konfigurations-Manager ist Force Protocol Entryption auf False gesetzt, Trust Server Certificate ist auf Yes gesetzt (Ursprünglich war es No, aber in beiden Fällen funktionierte es nicht).
  • Ich kann über UDL eine Verbindung zum SQL Server herstellen. 
  • Ich habe versucht, SQL Server mit allen zugehörigen Komponenten neu zu installieren.
  • Es wurde versucht, .NET 4.5 zu deinstallieren.
  • In SQL Management Studio ist in den Verbindungseigenschaften die Option Verbindung verschlüsseln nicht markiert.

Es hat gut funktioniert, gestern habe ich keine Software installiert. 

20
user2816785

stellen Sie sicher, dass das TCP/IP-Protokoll für Clients nicht aktiviert ist. Ohne das TCP/IP-Protokoll können Sie nicht von anderen Clients auf den SQL-Server zugreifen. Im Folgenden wird die Methode zum Aktivieren des Protokolls beschrieben.

Gehen Sie zu: Start -> Programs -> SQL Server -> Configuration Tools -> SQL-Konfigurationsmanager.

Erweitern Sie die SQL-Netzwerkkonfiguration und klicken Sie auf den Knoten PROTOCOLS

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf TCP/IP und öffnen Sie das Fenster PROPERTIES

Wählen Sie die Registerkarte IP-ADRESSE

http://sqlanddotnetdevelopment.blogspot.in/2013/07/a-connection-was-successfully.html

3
jignesh

In unserem Fall war es das Problem mit dem SSL/TLS. Wir haben tls 1.0 nur deaktiviert, um sicherzustellen, dass wir mit PCI DSS kompatibel sind. Der SQL Server wurde jedoch gestoppt. Dann mussten wir ein Update von Microsoft installieren und dann die Deaktivierung mithilfe von IISCrypto anstelle der Registrierung durchführen. Hier sind die Schritte, die wir befolgt haben: https://www.itechtics.com/connection-successfully-established-error-occured-pre-login-handshake/

1
Usman

In unserem Fall ist der gleiche Fehler aufgetreten, weil spn nicht gesetzt ist. Prüfen Sie, ob spn eingestellt ist. Wie in anderen Kommentaren vorgeschlagen, werden Ringpuffereinträge angezeigt, die weitere Informationen enthalten

1
TheGameiswar

Deaktivieren Sie das TLS 1.2-Protokoll und aktivieren Sie 1.0/1.1. Neu installierter SQL Server nach Neustart des Servers

0
saran

Aktivieren des TLS und Deaktivieren des SSL funktioniert in meinem Fall . Weitere Informationen finden Sie hier.

0
CodeZila