it-swarm.com.de

Die Zertifikatskette wurde von einer nicht vertrauenswürdigen Behörde ausgestellt

vor einiger Zeit habe ich SQL Server 2016 Developer Edition in einer Windows 10 Home Edition-Umgebung (, genauer gesagt einem Laptop ) installiert, und alles war in Ordnung.

dann entschied sich jemand - ein Administrator der Box - ohne es mir zu sagen, die Box umzubenennen.

danach haben wir beim Versuch, eine Verbindung zum SQL Server herzustellen, die folgenden Fehlermeldungen erhalten:

(enter image description here

(enter image description here

dies ist eine sehr ähnliche Frage wie diese:

"Die Zertifikatkette wurde von einer nicht vertrauenswürdigen Behörde ausgestellt" beim Verbinden der Datenbank in VM Rolle von der Azure-Website

Ich war auch hier:

Der Zielprinzipalname ist falsch. SSPI-Kontext kann nicht generiert werden. (Microsoft SQL Server, Fehler: 0)

und ich habe den Kerberos Configuration Manager verwendet, der mir eine andere Fehlermeldung gibt

(enter image description here

Ich sollte sagen, dass Ich kann über die SQL Server-Authentifizierung eine Verbindung zu dieser Instanz von SQL Server herstellen, möchte jedoch eine Verbindung über die Windows-Authentifizierung herstellen.

nur um klar zu sein - dies ist alles ein lokaler Computer, der keiner Domäne angehört.

Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich von hier aus vorgehen soll. Ich möchte die Windows-Authentifizierung verwenden.

Die Fehlermeldung in Bezug auf Zertifikate lässt mich darüber nachdenken, hier erneut Zertifikate auszustellen. Ich bin mir nicht sicher, wie ich das erreichen soll oder ob dies ein gültiger Weg ist, um diese Situation zu lösen.

Ich werde den ganzen Tag nicht in der Nähe dieser Maschine sein, aber ich werde so schnell wie möglich aufholen. Ich werde meine Forschung fortsetzen, wenn es die Zeit erlaubt.

16

Klicken Sie im Verbindungs-Popup auf Optionen enter image description here

Stellen Sie dann sicher, dass das "Trust Server-Zertifikat" aktiviert ist

(enter image description here

19
Ashkan Sirous

gehen Sie zu den erweiterten "Optionen" und setzen Sie TrustServerCertificate = True auf Additional Connection Parameters

4
eMKei