it-swarm.com.de

Der Anbieter "Microsoft.ACE.OLEDB.16.0" ist nicht auf dem lokalen Computer registriert. (Systemdaten)

Ich erhalte diese Fehlermeldung, wenn ich versuche, über MSSQL Server Data Import eine Verbindung zu Excel herzustellen, d. H. SSIS-Paket Der Microsoft.ACE.OLEDB.16.0 -Anbieter ist nicht auf dem lokalen Computer registriert. (System.Data)

Es ist nicht die gleiche Version, von der ich denke, dass ein anderes Patching erforderlich ist

Hinweis: Ich verwende SQL 2016 Developer 64bit, Office 2016 64bit.

Ich hatte das gleiche Problem und löste es, indem ich Folgendes herunterlud:

  1. Laden Sie Folgendes herunter und installieren Sie es: https://www.Microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=5492

  2. Unabhängig davon, auf welche Datei Sie zugreifen/sie importieren möchten, müssen Sie sie als Office 2010-Datei auswählen (auch wenn es sich möglicherweise um eine Office 2016-Datei handelt).

Es klappt.

Quelle

97
FA911

Für alle, die sich noch mit diesem Thema auseinandersetzen, nachdem sie die oben genannten Punkte ausprobiert haben. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Datenbank klicken und zu Aufgaben-> Importieren gehen, ist hier das Problem. Gehen Sie zu Ihrem Startmenü und suchen Sie unter SQL Server den x64-Bit-Import-Export-Assistenten und versuchen Sie dies. Arbeitete wie ein Zauber für mich, aber es hat viel zu lange gedauert, bis ich Microsoft gefunden hatte!

54
Paul Dove

Als schnelle Lösung habe ich die Arbeitsmappe als Excel 97-2003 .xls-Datei gespeichert. Ich konnte mit diesem Format ohne Fehler importieren.

9
Russ

ACE.oledb.16.0 funktioniert im 64-Bit-Betriebssystem nicht

laden Sie den Patch von https://www.Microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=13255 herunter

4
arnav

Eine Alternative, die für mich funktioniert, besteht darin, einfach in eine CSV zu konvertieren.

3
PeterX

Sie müssen jetzt den neuen XLSX - Treiber von Access-Redist (32/64 verwenden -Bisschen). Die aktuellen XLS-Treiber sind seit dem letzten kumulativen Update beschädigt.

1
bfuerchau