it-swarm.com.de

Was ist der Zweck von "Kauderwelsch" -Kommentaren, die in meinem Blog veröffentlicht werden?

Ziemlich häufig erhält das Kontaktformular in meinem Blog Kommentare, die ähnlich aussehen (jedes Feld stellt ein Textfeld dar, das Benutzer in das HTML-Formular im Blog eingeben können):

Name : 'ceguvzori'
E-Mail : '[email protected]'
Website : 'QrSkUPWK'
Kommentar :

vaB5LN <a href="http://pepddqfgpcwe.com/">pepddqfgpcwe</a>, 
[url=http://hvyhfrijavkm.com/]hvyhfrijavkm[/url], 
[link=http://cwiolknjxdry.com/]cwiolknjxdry[/link], http://ubcxqsgqwtza.com/

Ich würde sie als Spam betrachten, aber die Websites, auf die sie verlinken, existieren nicht, sodass sie SEO nicht helfen oder bösartige Links verbreiten. Nicht einmal der E-Mail-Host, avbhdu.com, existiert. Was ist der Zweck dieser Kommentare?

179
IQAndreas

Sie prüfen Ihre Website. Zunächst, ob der Kommentar veröffentlicht wird. Beachten Sie zweitens, wie sie verschiedene gängige Syntaxen für Links verwenden. Es wird versucht zu überprüfen, welche davon zu einem tatsächlichen HTML-Link führen. Wenn Ihre Website diese Beiträge durchlässt, erwarten Sie mehr Spam, diesmal bösartiger.

223
MaxSem

Viele Spamfilter verwenden die Bayes'sche Analyse, um festzustellen, was Spam ist und was nicht. Diese funktionieren, indem eingehende Inhalte mit Beispielen für "bekannt gut" und/oder "bekannt schlecht" verglichen und nach Ähnlichkeiten gesucht werden. Durch langsames Erhöhen der Menge an Müll im "guten" Stapel kann ein Angreifer die Wirksamkeit des Filters verringern.

58
tylerl

Sie versuchen, alle von Ihnen verwendeten automatischen Spamfilter zu verwirren.

Es ist unwahrscheinlich, dass zufällige Zeichenfolgen einen Filter auf der Basis einer schwarzen Liste auslösen. Wenn Sie einen selbstlernenden Filter verwenden, trainieren diese Zeichenfolgen ihn mit Mülldaten, was die Effizienz nur verringern kann.

28
Philipp