it-swarm.com.de

Ubuntu weigert sich, Audio über HDMI auszugeben

Ich habe meinen PC an Lautsprecher und einen Monitor angeschlossen. Außerdem ist es an meinen Vizio 37 'LCD Fernseher angeschlossen. Wenn ich unter Windows 7 war, konnte ich wählen, Ton über HDMI auszugeben. Ich habe die Wahl in Ubuntu, aber es wird kein Ton ausgegeben. Irgendwelche Ideen? Ich weiß nicht, wie ich Systemspezifikationen auf Ubuntu bekommen soll. Wenn Sie sie brauchen, sagen Sie mir bitte, wie ich sie bekommen soll.

aplay -l Ausgabe:

**** Liste der WIEDERGABE-Hardwaregeräte **** 
 Karte 0: Intel [HDA Intel], 
 Gerät 0: ALC887 Analog [ALC887 Analog] 
 Untergeräte: 0/1 
 Subdevice # 0: 
 Subdevice # 0-Karte 0: Intel [HDA Intel], Gerät 3: ALC887 Digital [ALC887 Digital] Subdevice: 1/1 
 Subdevice # 0: Subdevice # 0 Karte 1: HDMI [HDA ATI HDMI], Gerät 3: HDMI 0 [HDMI 0] Subdevices: 1/1 Subdevice # 0: Subdevice # 0 
70
Michael

Führen Sie mit angeschlossenem HDMI-Kabel das folgende Dienstprogramm aus:

speaker-test --channels 2 --rate 48000 --device hw:0,3

(für andere ist hw: x, y x = Karte, y = Gerät)

Dies führt nur einen Soundtest mit statischem Hin- und Herprellen durch. Wenn alle Lautsprecher wiedergegeben wurden, drücken Sie Strg + c, um die Wiedergabe zu stoppen, und überprüfen Sie in Ihren Audioeinstellungen, ob der HDMI-Ausgang jetzt unter dem internen Gerät aufgeführt ist.

Das war alles, was ich tun musste, um es zum Laufen zu bringen. Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, lesen Sie dieses Tutorial zum Aktualisieren von alsa auf die ppa-Version.

98
Bryan Agee

Sie können versuchen, das Programm "PulseAudio Volume Control" (Sudo apt-get install pavucontrol) zu installieren.

In der Registerkarte Konfiguration Wählen Sie ein HDMI-Profil aus.

Die Desktop-Soundausgabe sollte sofort auf HDMI umschalten.

70
gsedej

Ich hatte ähnliche Probleme und alle Foren, die ich finden konnte, sprachen über PulseAudio und AlsaMixer. Keine dieser Lösungen hat für mich funktioniert.

Endlich fand ich meine Lösung in der Aktualisierung meines Grafikkartentreibers, über den das HDMI-Kabel angeschlossen wurde. Befolgen Sie dazu die Schritte hier .

Möglicherweise verfügen Sie nicht über dieselben Grafikkarten, versuchen jedoch, Ihren Treiber zu aktualisieren.

4
Leet

Installieren Sie GNOME alsa Mixer , der sich im Universums-Repository befindet (aktivieren Sie das Universums-Repository in Ihren Software-Quellen, indem Sie Software & Updates ausführen und die 2. Box von oben versichern markiert ist) dann Installation über Ubuntu-Software.

gnome-alsamixer

führe es aus und du siehst einen Bildschirm wie diesen:

gam

deaktivieren Sie alle Kontrollkästchen, um die Stummschaltung aufzuheben, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen IEC958.