it-swarm.com.de

Texteditor mit Syntaxhervorhebung, Themenunterstützung und Code-Faltung

Ich mag Notepad ++ unter Windows. Ich habe mich gefragt, ob es ähnliche für Ubuntu gibt. Oder Ihrer Meinung nach nur das Mächtige und Bequeme.

Eigenschaften, die ich mag, sind:

  • syntaxhervorhebung für Sprache X
  • themenunterstützung
  • zeilennummerierung
  • code falten
  • regex-Stil
  • Leistungsstark und dennoch nicht ressourcenintensiv
18
Tim

Ich würde denken gedit wäre perfekt. Es läuft standardmäßig unter Ubuntu, ist einfach zu bedienen und kann mit Plugins erweitert werden.

Davon abgesehen, da Editor ++ auf Scintilla basiert, sciteInstall scite ist es wahrscheinlich wert, ausgecheckt zu werden. Scite basiert ebenfalls auf Scintilla, obwohl fred.bear darauf hinweist, dass es möglicherweise weniger funktionsreich ist, als Sie benötigen.

Hier sind noch ein paar mehr:

jEdit

jedit - Ein Plugin-basierter Editor für Programmierer

jEdit ist ein leistungsfähiger Open-Source-Editor [...] mit unbegrenztem Rückgängigmachen/Wiederherstellen, Syntaxhervorhebung für mehr als 130 Dateiformate, Markierungen für schnelle und einfache Navigation, Online-Hilfe, Klammerabgleich für Programmiersprachen sowie automatischem Einzug. Plugins können aus jEdit mit der Funktion "Plugin Manager" heruntergeladen und installiert werden.

jedit thumbnail

vim / gvim / cream

gvim oder cream - VI Verbessert, mit optionalen VIM Makros, die die Verwendung des VIM für Anfänger erleichtern

cream thumbnail

17
belacqua

Ohne GUI oder mit einer vereinfachten GUI (muss noch im Terminal ausgeführt werden):

  • vi

  • vim

  • nano

  • ed

  • pico

  • emacs

  • xemacs

Mit GUI:

  • geany

  • mousepad (Standard unter Xfce)

  • kate


Bitte beachten Sie, dass einige dieser Programme möglicherweise nicht in Ubuntus offiziellen Repositories verfügbar sind.

8
papukaija

Probieren Sie Bluefish , Geany oder installieren Sie ) Notepad ++ durch Wein , wenn Sie möchten.
Mehr zur Installation von Wine unter Ubuntu und ein Beispiel für die Installation einer Anwendung unter Wine.

6
Boris Brdarić

Ich bin ein ehemaliger Notepad ++ - Fan !!!! Die Umstellung auf "Nirgendwo landen" war schwierig, nachdem ich genau wusste, wie man in Npp vorgeht, aber ich habe nach und nach festgestellt, dass mit den richtigen Plugins und einigen persönlichen Skripten, die Sie einfach über das Plugin "Externe Tools" hinzufügen können, gedit ist der einfachste und beste Übergangseditor für Hardcore-Anwender. Ich fühle deinen Schmerz ;)

Nach 4 Monaten Linux bekomme ich langsam ein gutes Gefühl für die Dinge und verzweige zu GNU emacs, weil Npp dadurch stehen bleibt (wirklich Npps Regex ist scheiße!), Was ich versucht habe gvim und es scheint auch sehr gut zu sein, aber ein paar sachen über emacs gelingen mir besser ...

gedit mit Plugins ist eine gute Wahl, wenn Sie feststellen, dass dieses Ubuntu-Ding eine völlig neue Welt ist ... Sie brauchen also einen passenden Editor. Ich habe Npp aus Sicherheitsgründen in wine installiert, benutze es aber praktisch nie mehr, weil gedit im Grunde genauso gut ... und GNU Emacs und Gvim sind besser (aber sie haben eine große Lernkurve) für gedit .

Sie könnten daran interessiert sein, Notepad ++ in wine (das war ich) auszuführen. Hier sind einige Notizen zu den Fehlern, die ich mit Notepad ++ in wine ... gefunden habe.

6
Peter.O

Ich habe das Sublime Text 2 alpha auf Ubuntu benutzt und genieße es sehr. Es ist schön, denselben Editor auf mehreren Betriebssystemen zu haben

4
user11261

Ich liebe gEdit. Ist nicht annähernd so leistungsfähig wie NotePad ++, aber ultraleicht und der Standard-Texteditor in Ubuntu (oder jeder anderen Gnome-Distribution). Es hat eine riesige Liste von Vorlagen für die Syntaxfärbung. Und stellen Sie sicher, dass Sie den Begleiter gedit-plugins herunterladen, da er noch mehr glänzt.

Du könntest auch geany in Betracht ziehen. Es soll mehr als nur ein Texteditor sein, es ist eigentlich eine mehrsprachige IDE. Aber da es so einfach, benutzerfreundlich und leicht ist, kann es als gute Editoralternative angesehen werden. Und es ist in den offiziellen Repos.

Ich würde sagen, dass NotePad ++ (ich habe es in meinem früheren Job jahrelang verwendet) in Bezug auf die Funktionen zwischen geany und gedit stehen würde. Also habe ich dir "ein bisschen weniger als" und "ein bisschen mehr als" gegeben. Wähle eine aus;)

4
MestreLion

Ich liebe Geany für seine Einfachheit und Plugins

Sudo apt-get install geany geany-plugins
4
sagarchalise

Ich bevorzuge Komodo .

3
Robert Brim

Sie können Kate von KDE verwenden, es ist sehr mächtig (suchen Sie es in Ubuntu Software Manager). Auch wenn Sie für leistungsstarken Text-/HTML-/Programmier-Editor bezahlen möchten, können Sie ltraEdit LX verwenden. Es hat mehr Funktionen als Kate.

2
Asmerito

Ich habe weder gui noch cli angegeben, deshalb werde ich ein paar rausschmeißen.

Es gibt eine ziemlich steile Lernkurve, aber das Erlernen der Grundlagen von Emacs/Vim ist nützlich. Möglicherweise müssen Sie sie irgendwann verwenden.

Ich mag Netbeans für Java, aber es wird PHP/Python/C/C++/etc. Eclipse wird es auch tun.

2
SW1

Niemand erwähnte das leafpad. Je mehr ich es benutze, desto mehr mag ich es. Es hat zwar nicht so viele Funktionen, ist aber äußerst ressourcenschonend.

Installation vom Terminal: Sudo apt-get install leafpad.

Installation vom Ubuntu Software Center: Klicken Sie hier, um den Job zu erledigen

1
Anwar

Ich möchte zwei weniger bekannte, aber sehr leistungsfähige und funktionsreiche Texteditoren zu dieser Liste von Empfehlungen hinzufügen:

KKEdit

http://www.webupd8.org/2014/03/kkedit-text-editor-inspired-by-bbedit.html

http://gtk-apps.org/content/show.php/KKEdit?content=158161

  • Die üblichen Optionen für die Quellansicht, geteilte Ansicht, Zeilenumbruch, Zeilennummern usw.
  • Hervorgehobener Druck des vollständigen Quellcodes.
  • Standardtextsuche OR Regex-Suche in aktuellen oder allen geöffneten Dateien.
  • Zur Funktionsdeklaration springen, Funktionsdeklaration suchen.
  • Finden Sie API-Deklarationen in installierten Gtk-Docs.
  • Include-Datei suchen und öffnen.
  • Mehrere Lesezeichen.
  • Führen Sie externe Tools aus.
  • Sitzung speichern/wiederherstellen.
  • Führen Sie das externe Tool synchron oder asynchron aus.
  • Übergeben Sie den ausgewählten Text an externe Tools.
  • Rechtschreibprüfung über ASpell, Prüfung des ausgewählten Words oder Prüfung des Dokuments über das Registerkartenmenü.

enter image description here

meditieren Install medit

Offizielle Seite

  • Konfigurierbare Syntaxhervorhebung.
  • Konfigurierbare Tastaturbeschleuniger.
  • Multiplattform - funktioniert unter Unix und Windows.
  • Plugins: können in C, Python oder Lua geschrieben werden.
  • Konfigurierbare Werkzeuge im Haupt- und Kontextmenü. Sie können in - Python oder Lua geschrieben werden, oder es kann sich um ein Shell-Skript handeln.
  • Suchen/Ersetzen von regulären Ausdrücken, Grep-Frontend, eingebauter Dateiauswahl usw.

    medit screenshot

1
Sadi

Notepad ++ ist wohl der beste Editor für Windows. Jetzt kannst du es in Ubuntu über Wine installieren:
Installiere Notepad ++ in Ubuntu 12.04

1
ubuntuman

Ich benutze Kate , weil ich diese Funktionen davon mag:

  • Sehr praktische Schnellsuche (genau wie Firefox)
  • Code-Vervollständigung (mit aufregendem Code im aktuellen Dokument)
  • Schnipsel
  • Einfache Integration in Terminal und Dateimanager
  • Installierbar auf Mac und Windows
  • Code-Hervorhebung
0
Saeed Zarinfam

gedit ist das Beste für Sie, da es leicht und dennoch leistungsstark ist. Wenn Sie in naher Zukunft ein Upgrade auf IDE-Funktionen durchführen möchten, ziehen Sie Emacs oder VIM in Betracht.

0
user2239690