it-swarm.com.de

Mit welcher Software kann ich epub-Dokumente anzeigen?

Mit welcher Software kann ich .epub-Dokumente anzeigen?

246
Olivier Lalonde

Sie können Calibre-Software zum Anzeigen von .epub-Dokumenten verwenden.

So installieren Sie das Kaliber vom Terminal aus:

Sudo apt-get install calibre

Oder klicken Sie auf das Symbol unten.

KaliberInstall calibre


Wenn Sie nicht den vollständigen calibre -Client starten möchten, um Ihre E-Book-Dateien anzuzeigen, können Sie dem integrierten E-Book-Viewer von calibre einen .desktop -Starter hinzufügen:

  1. Erstellen Sie eine neue .desktop -Datei in ~/.local/share/applications:

    gedit ~/.local/share/applications/calibre-ebook-viewer.desktop
    
  2. Kopieren Sie die folgende Passage und fügen Sie sie in die Datei ein:

    #!/usr/bin/env xdg-open
    
    [Desktop Entry]
    Version=1.0
    Type=Application
    Terminal=false
    Icon=calibre
    Exec=ebook-viewer
    Name=Calibre Ebook Viewer
    Comment=Display .epub files and other ebook formats
    MimeType=application/x-mobipocket-ebook;application/epub+Zip;
    StartupWMClass=calibre-ebook-viewer
    
  3. Speicher die Datei. Sie sollten nun in der Lage sein, Calibres eingebauten E-Book-Viewer sowohl über den Bindestrich als auch über das Rechtsklick-Menü "Öffnen mit" zu starten.

219
karthick87

Ich empfehle fbreader. Kleines, schnelles Blättern mit einer Taste. Ziemlich angenehm.

Verwenden Sie die Befehlszeile, um FBreader zu installieren: -

Sudo apt-get install fbreader

77
Samizdata

Ich bevorzuge Okular , einen Dokumentbetrachter für KDE. Es verfügt über Funktionen wie Lesezeichen und Hervorhebungen.

Es ist im Haupt-Ubuntu-Repository verfügbar und kann auf einer einfachen Vanilla Ubuntu-Installation installiert werden. Kubuntu ist nicht erforderlich.

Um epubs mit okular öffnen zu können, müssen Sie auch das Paket okular-extra-backends installieren.

    Sudo apt-get install okular okular-extra-backends 
27
Will.

Eine weitere nützliche Option, versuchen Sie dies in Firefox; https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/45281/ , eine ziemlich gute Erweiterung für den Firefox-Webbrowser, mit der Sie .epubs vom Browser lesen können, besonders gut seitdem Unter Ubuntu verwenden Sie wahrscheinlich Firefox und es bleibt normalerweise geöffnet, wenn Sie Ihren Computer verwenden.

24
Sabacon

MuPDF kann Epub-Dateien lesen und ist nur 3 MB groß.

Für manche mag es zu minimalistisch sein, aber ich habe es geliebt! Viel schneller als xpdf!

Sudo apt-get install mupdf
8
Atle

Coolreader 3 http://sourceforge.net/projects/crengine/ eine oder zwei Seiten, Lesezeichen, zuletzt gelesene Seiten, Hintergrundeinstellungen, Schriftarten, Schriftfarben. Einstellungen nur für root verfügbar, aber für Benutzer speichern. PPA https://launchpad.net/~vovansrnd/+archive/ubuntu/coolreader

Editor fb2 http://fb2edit.lintest.r

Im Vergleich zu Calibre und FBreader bietet die Erweiterung Readium Chrome eine viel bessere Benutzererfahrung:

Readium ist in Javascript geschrieben und sieht viel moderner aus. Hoffe, es wird anderen Linux-Benutzern helfen.

3
user93581

lucidor at http://lucidor.org/lucidor/download.php leistet gute Arbeit. Ich habe das Kaliber vollständig aus meinem System entfernt, da ich die Bücher nicht in meiner eigenen Verzeichnisstruktur belassen kann. (Dann verbrachte ich Stunden damit, die tausenden Bücher von Hand in eine Verzeichnisstruktur zu verschieben, die ich mag.) Ich konnte keinen coolreader zum Ausprobieren finden. Okular mag ich, aber die Erweiterungen funktionierten nicht auf epub für mich. fbreader funktioniert, aber Sie müssen es zuerst öffnen und dann das Buch, während lucidor Sie mit der rechten Maustaste aus dem Dateimanager klicken können, um epubs mit lucidor zu verknüpfen.

1
Ivor O'Connor

Eine andere Möglichkeit ist Ebook-Viewer, ein GTK-ePub-Reader . Es scheint jedoch keine DRM-Unterstützung zu geben.

1
Hibou57

nov.el ist ein hervorragendes Emacs-Paket, mit dem Sie EPUB-Dateien in Emacs lesen können.

Es gibt auch eine entsprechende Spacemacs-Ebene , mit der Sie beim Lesen alle bösen (Vim) Tastenzuordnungen verwenden können.

0
xji