it-swarm.com.de

LESS.app wie Anwendung?

Kürzlich habe ich von einer OS X-Anwendung namens LESS.app erfahren. Im Grunde ist es eine App, mit der sich * .less-Dateien in * .css-Dateien kompilieren und minimieren lassen. Dies geschieht in Echtzeit. Ich möchte wissen, ob und wie ich dasselbe in Ubuntu archivieren kann.

16
Mood

Bryan hier. Entwickler von Less.app.

Ich kann NICHT EMPFEHLEN, die ältere Version von LESS (die Ruby-basierte) zu verwenden. Less.js ist nicht nur eine Javascript-Portierung von LESS, sondern eine grundlegende Neuentwicklung, die eine Menge Dinge verbessert, Unterstützung für Dinge hinzufügt, die die alte Ruby -Version nicht hat, und die Compilergeschwindigkeit erhöht um etwa 84%.

Anstatt das Juwel Ruby zu installieren, installiere Node.js und führe Less.js über Node von der Befehlszeile aus. Sie haben immer noch die gesamte -watch-Funktionalität, aber Sie werden Less.js verwenden, um dies zu tun, was bedeutet, dass Ihr Leben viel besser wird.

Alternativ können Sie Less.js als Skript in der von Ihnen erstellten Website verwenden. Dies wird für die Entwicklung funktionieren. Wenn Sie mit dem Codieren fertig sind, kopieren Sie einfach das von Less.js generierte CSS (aus dem Inspektor Ihres Browsers) und fügen Sie dieses in eine Datei ein CSS-Datei, die Sie gerade erstellt haben.

Verwenden Sie in beiden Fällen Less.js.

25
Bryan

Hinweis

Lesen Sie Bryans Antwort. Er weiß wovon er spricht. ;-)

Sie können einfach weniger installieren.

  1. Installieren Sie Rubygems und weniger

    Sudo apt-get install rubygems
    Sudo gem install less
    
  2. Die offiziellen Dokumentation Bemerkungen:

    Damit der Edelstein richtig funktioniert, sollten Sie den Pfad des Edelsteins zu PATH hinzufügen und zu ~/.bashrc hinzufügen:

     export PATH=/var/lib/gems/1.8/bin:$PATH
    
  3. Sie können dann den less-Compiler verwenden

    lessc style.less
    

Ich glaube nicht, dass es eine GUI gibt, mit der Sie verlinkt sind. Aber da es sich nur um eine sehr flache GUI zu handeln scheint, die auf dem weniger echten Compiler aufbaut, werden Sie wahrscheinlich keine Probleme damit haben, sie direkt zu verwenden. Art

lessc --help

zu lernen, wie man es benutzt.

Wenn Sie möchten, dass Ihre .less-Dateien bei jeder Änderung automatisch kompiliert werden, können Sie die Option -w verwenden:

~$ lessc test.less -w
* Watching for changes in test.less... Ctrl-C to abort.
: Change detected... * Updated test.css
: Change detected... * Updated test.css

Sie können diesen Vorgang in den Hintergrund stellen, indem Sie auf drücken Ctrl+Z und geben Sie bg ein und starten Sie so viele, wie Sie möchten. Sie können sie wieder in den Vordergrund bringen, indem Sie fg oder fg 3 für den dritten Vorgang ausführen, um eine Liste aller Jobs und ihrer Nummern zu erhalten, geben Sie jobs ein.

3
Stefano Palazzo

Meines Wissens ist Ruby less nicht aktualisiert genug, um den Verkettungsoperator überhaupt zu verarbeiten.

Für diejenigen, die an einer Lösung interessiert sind, die .less kompiliert, nachdem für Nicht-Mac-Plattformen less.js verwendet wurde, können Sie diese Installationsanleitung * lesen. Obwohl sich das Tutorial an Windows-Benutzer richtet, stelle ich mir vor, dass das Skript selbst auf Ihrem System dasselbe funktioniert, wenn Sie Node.js abrufen können.

* Haftungsausschluss: Dieses Tutorial ist meins. Ich dachte nur, die Leute möchten vielleicht genau sehen, was das obige Poster mit "Use Node.js" zu tun hat. Ich konnte online keine Skripte für die Verwendung von Node.js zum Kompilieren von LESS beim Speichern von Dateien finden, also habe ich mir eines ausgedacht und gedacht, ich würde es teilen.

2
user13446

Unter Ubuntu 11.10 können Sie einfach ein ausstellen

Sudo apt-get install lessc
2
Prav

sie können den Kommandozeilen-Compiler auch in Ubuntu 12.10 installieren:

Sudo apt-get install node-less
1
JoZ3

Es gibt auch http://koala-app.com/ .

http://crunchapp.net/ war mein Favorit, aber wir müssen Adobe dafür danken, dass er AIR für Linux eingestellt hat.

0
Alix Axel