it-swarm.com.de

Wie installiere ich Terminal neu?

Beim Beheben von Paketabhängigkeiten ist die Terminalanwendung verschwunden, und jetzt kann ich die Anwendung nicht finden. Gibt es eine Möglichkeit, die Terminalanwendung neu zu installieren?

25
user123210

Drücken Sie Ctrl+Alt+F1 (Um eine virtuelle Konsole ) einzugeben, melden Sie sich mit Ihrem Konto an und installieren Sie das Paket gnome-terminal mit dem folgenden Befehl:

Sudo apt-get install gnome-terminal

Wenn Sie Kennwörter in eine virtuelle Konsole eingeben, die nur aus Text besteht, wird auf dem Bildschirm nichts angezeigt. Das ist normal.

Kehren Sie zu Unity (oder einer anderen Desktop-Umgebung, die Sie gerade ausführen) zurück, indem Sie drücken Ctrl+Alt+F7.

34
Bruno Pereira

Der mittlere Weg

Dies ist keine grafische Methode und Dies ist eine grafische Methode sind beide ausgezeichnet. Aber es gibt auch einen dritten Weg.

Ubuntu wird mit einem anderen (einfacheren) grafischen Terminalprogramm geliefert, auf das Sie zurückgreifen können!

Wenn Sie das Terminal (für Benutzer anderer Ubuntu-Versionen nicht verwenden können, gilt dies für Konsole , Xfce4-Terminal und LXTerminal) auch), können Sie weiterhin xterm verwenden.

Drücken Sie Alt+F2, geben Sie xterm ein und drücken Sie Enter.

Typing xterm into Unity. (This is the Alt+F2 menu, but typing into the normal dash is usually as effective.)

Hier können Sie gnome-terminal mit apt-get installieren:

Sudo apt-get update && Sudo apt-get install gnome-terminal

Sie werden feststellen, dass mein Befehl ein wenig anders ist als Bruno Pereiras . Nachdem Sie in letzter Zeit viele Paketverwaltungen durchgeführt haben, müssen Sie möglicherweise Sudo apt-get update nicht mehr ausführen. (Sofern Ihr Abhängigkeitsproblem nicht von apt-get stammte und Sie es zuvor nicht mit update ausgeführt haben, müssen Sie dies definitiv tun.) Sie können entscheiden.

xterm (running on Unity 2D in Ubuntu 12.10 Precise Pangolin, but regardless of version and UI, it will look similar).

Ubuntus xterm ist sehr einfach im Stil. Soweit ich weiß, gibt es keine GUI Möglichkeit für xterm, einen Bildlauf durchzuführen, den Verlauf zu speichern, Schriftart und Schriftgröße zu ändern oder ähnliches. Die tatsächlichen Fähigkeiten der Shell sind natürlich die gleichen wie in jedem Terminal, da es immer noch bash ist. (Oder wie auch immer Sie es einstellen .)

Alternativen

Wenn Sie ein längerfristiges Problem mit dem GNOME-Terminal haben, können Sie xterm verwenden, es ist jedoch nicht so benutzerfreundlich und (in gewisser Weise) nicht so ausgefeilt wie GNOME-Terminal.

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, GNOME Terminal zum Laufen zu bringen, aber in der Lage sind, Software im Allgemeinen zu installieren, können Sie Folgendes installieren:

Verwenden Sie hierfür jedoch nicht Konsole , es sei denn, Sie haben KDE bereits installiert. Bei der Installation werden normalerweise viele KDE-bezogene Pakete als Abhängigkeiten abgerufen.

20
Eliah Kagan

Gut können Sie mit Ubuntu Software Center oder (wenn Sie es haben) dem Synaptic Package Manager tun.

Geben Sie einfach terminal in das Suchfeld einer der beiden Anwendungen ein und Sie erhalten, was Sie wollen.

Eine andere Möglichkeit, es im Software Center zu installieren, besteht darin, auf Folgendes zu klicken:

Install via the software center

7
rɑːdʒɑ