it-swarm.com.de

Wie installiere ich FreeFileSync in Ubuntu 16.10?

Ich habe die Dateien extrahiert, aber was mache ich jetzt?

enter image description here

1
user104140
  1. Öffne ein Terminal (CTRL+ALT+T)
  2. Führen Sie diese Befehle aus:

    cd ~/Downloads/FreeFileSync
    ./FreeFileSync              #I haven't used this program, so I don't know if it requires arguments or not 
    

Anmerkung:

Wenn Sie eine 64-Bit-Version von Ubuntu ausführen und versuchen, ein 32-Bit-kompiliertes Programm auszuführen, müssen Sie die 32-Bit-Bibliotheken installieren.

EDIT:

Führen Sie Folgendes aus, um die angezeigten Fehler zu beheben:

LD_LIBRARY_PATH=/usr/local/lib64/:$LD_LIBRARY_PATH
export LD_LIBRARY_PATH
Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install gcc-4.9 g++-4.9

Versuchen Sie dann Schritt 2 erneut.

1
Android Dev

Das offizielle PPA wird nicht unterstützt, aber das Programm in der aktuellen Version 8.7 unterstützt 16.04 und 16.10. Sie können manuell installieren, indem Sie einfach das *.tar.gz Datei in einen beliebigen Ordner. FreeFileSync ist eine ausführbare Binärdatei und muss nicht installiert werden.

Befolgen Sie diese Anweisungen https://www.linuxbabe.com/ubuntu/install-freefilesync-ubuntu-16-04 Blättern Sie auf der Seite nach unten, um Anweisungen zum manuellen Herunterladen und Installieren zu erhalten. Es gibt eine schrittweise Anleitung zum Erstellen eines Startsymbols in der Startleiste.

Ich habe 16.04.01 LTS ausgeführt und konnte den Ordner verschieben und einen Launcher gemäß den Anweisungen auf dieser Seite erstellen.

FreeFileSync ist eine ausführbare Binärdatei. Es ist keine Installation erforderlich. Sie sollten den FreeFileSync-Ordner jedoch in einem geeigneteren Ordner ablegen, z. B. /opt/FreeFileSync wie auf der Seite unter dem obigen Link erklärt.

0
xtrchessreal