it-swarm.com.de

Wie führe ich ein dpkg cuBLAS Patch Update auf CUDA 8 in 16.04 durch?

Ich bin neu in Ubuntu. Ich habe cuda-repo-ubuntu1604-8-0-local-cublas-performance-update_8.0.61-1_AMD64.deb für Ubuntu 16.04 von der offiziellen CUDA Toolkit Download | CUDA Developer Website heruntergeladen.

Ich habe diese beiden Befehle vom Terminal aus ausgeführt:

Sudo dpkg -i cuda-repo-ubuntu1604-8-0-local-cublas-performance-update_8.0.61-1_AMD64.deb
Sudo apt-get update

Wie lautet der Name des Pakets, das für die Installation erforderlich ist, um die Installation abzuschließen?

Sudo apt-get install <name?>
11
RobertJoseph

Öffnen Sie das Terminal und geben Sie Folgendes ein:

Sudo dpkg -i cuda-repo-ubuntu1604-8-0-local-cublas-performance-update_8.0.61-1_AMD64.deb
Sudo apt-get update  
Sudo apt-get install cuda  

Aktualisieren Sie die Variable PATH, um den Ordner CUDA-Binärdateien einzuschließen. Bearbeiten Sie zum Aktualisieren die Datei /etc/environment.

Sudo nano /etc/environment  

Nach dem Bearbeiten der /etc/environment -Datei sieht diese so aus.

PATH="/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/usr/games:/usr/local/games:/usr/local/cuda-8.0/bin"

Wenn es andere Stellen in Ihrem PFAD gibt, die Sie nicht entfernen, lassen Sie sie auch im PFAD.

Die Anweisungen zur Verwendung des Nano-Editors finden Sie immer am Ende jeder Seite. Die einzigen zwei Nano-Tastaturkürzel, die Sie kennen müssen, sind für WriteOut und Exit. Drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+O und danach drücken Enter um die bearbeitete Datei zu speichern. Drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+X um nano zu verlassen.

Überprüfen Sie die CUDA-Installation.

nvcc --version

Die Ergebnisse von nvcc --version sollten zeigen, dass NVIDIA Cuda installiert ist.

13
karel

In bestimmten Fällen funktioniert eine Installation nicht, da das Paket bereits installiert ist.

Führen Sie statt der Installation einfach ein Upgrade durch

Sudo apt-get upgrade cuda
8
ramapunk