it-swarm.com.de

Abhängigkeiten für OPUS sind unter Ubuntu 16.04 nicht erfüllbar

Ich muss OPUS (eine Spektroskopie-Software von Brucker) auf Ubuntu 16.04 64-Bit installieren. Leider hat Brucker es nur für Ubuntu 10.04 32-Bit gepackt. Ich habe es trotzdem heruntergeladen und versucht, es mit Gdebi zu installieren, aber ich habe:

Abhängigkeit ist nicht erfüllbar: libboost-date-time1.40.0 (> = 1.40.0-1)

Da das Paket anscheinend nicht im Backport-Rep verfügbar ist, sollte ich es manuell herunterladen oder wird es irgendetwas kaputt machen?

(Nebenbei frage ich mich, ob dies nur das erste einer Reihe von Abhängigkeitsproblemen ist ...)

  • Bearbeiten: Das OPUS-Paket befindet sich in https://www.bruker.com/powermail/optics/opus-download-request.html , ist jedoch erst verfügbar, nachdem das Formular ausgefüllt wurde.

  • Bearbeiten 2: Hinzufügen von Architektur i386 hilft auch nicht:

    dpkg --add-architecture i386 
    apt-get update 
    gdebi libboost-date-time1.40.0_1.40.0-4ubuntu4_i386.deb 
    gdebi opus_7.0.122.1124-1_i386.Ubuntu1004LTS.deb
    

Führt zu demselben Fehler.

  • Bearbeiten 3: Zurück zum Shell-Szenario: Der Launcher enthält folgende Zeilen:

    opus_user_group="${OPUS_USER_GROUP:-opus}"  
    sg_bin="$(which sg)"  
    if [ -n "${sg_bin}" ]; then  
     cmdline_cmd_change_group="${sg_bin} ${opus_user_group} -c"  
    fi
    

Also bildet OPUS eine eigene Gruppe, oder? Zur Kontrolle habe ich mein Zuhause auf 777 eingestellt, aber es steht wieder

Ihre Benutzer-/Gruppenkonfiguration erlaubt bei Bedarf keinen Schreibzugriff auf das Hauptarbeitsverzeichnis, ... Abbruch

wie im Kommentar unten erwähnt.

4
Tania T.

Lösung durch OP

Endlich hat OPUS (irgendwie) zum Laufen gebracht. Hier ist wie:
Ich habe die Abhängigkeiten aus der OPUS .deb-Datei mit gelesen

dpkg -f opus_7.0.122.1124-1_i386.Ubuntu1004LTS.deb

erhalten einer Liste von ungefähr 25 benötigten Paketen. Einige von ihnen waren veraltet. In diesem Fall habe ich ihre i386-Version vom Launchpad heruntergeladen und sie mit gdebi installiert, um ihre Abhängigkeiten manuell zu erfüllen.
Andere könnten mit apt-get verwaltet werden:

apt-get install xxx:i386

Schließlich habe ich die .sh-Datei verwendet, um OPUS und in der Zeile zu installieren

opus_user_group="${OPUS_USER_GROUP:-opus}"

des Launchers habe ich 'opus' durch meinen Gruppennamen ersetzt. Dieser letzte Schritt ist nicht schön, aber es funktioniert.
Das ist natürlich noch nicht alles. Ich stehe jetzt tausend neuen Problemen gegenüber, wenn ich versuche, das Programm tatsächlich zu verwenden, aber sie sprengen den Rahmen dieser Website.

2
Pilot6