it-swarm.com.de

Der beste Weg, um Schaltflächen für das Teilen in anderen sozialen Netzwerken zu präsentieren?

Ich versuche, eine Möglichkeit zu finden, um anzuzeigen, ob Sie Ihren Status auf Facebook, Twitter oder Tumblr teilen möchten. Dies ist für eine Webanwendung vorgesehen.

Ich habe mir einige andere Websites angesehen, um zu sehen, wie sie es tun:

Foursquare toggles
Die iPhone-App von Foursquare verfügt über ein hübsches kleines Symbol, das beim Klicken deaktiviert und beim erneuten Klicken aktiviert wird.

Hoot Suite social toggles
Hoot Suite zeigt Avatare aus allen meinen sozialen Netzwerken an und lässt mich darauf klicken, um die Freigabe zu aktivieren oder zu deaktivieren. Dies ist klar genug, um verwendet zu werden, nimmt aber zu viel Platz ein, um in meinem Design implementiert zu werden.

LinkedIn social toggles
LinkedIn verwendet geänderte Symbole für die sozialen Netzwerke. Anstatt die regulären quadratischen Symbole mit abgerundeten Ecken zu verwenden, wird beispielsweise ein blauer Vogel für Twitter verwendet und ein Kontrollkästchen daneben gesetzt.

Social toggles mockup

Dies ist ein Scheinprofildesign, an dem ich arbeite. Auf dieser Website können Benutzer Links zu verschiedenen sozialen Netzwerken erstellen und diese dann in Form von Symbolen im Benutzerprofil anzeigen. Wenn ich also das Profil einer Person besuche, kann ich dort auf das Facebook-Symbol klicken, um zu deren Facebook-Profil zu gelangen.

Ich versuche auch, die Fähigkeit zu implementieren, über diese sozialen Netzwerke zu teilen oder nicht zu teilen. Früher hatte ich dort Kontrollkästchen mit Text wie "Auf Facebook teilen" direkt daneben. Aber das wäre zu voll, wenn ich 3 Optionen einfügen möchte.

Wenn ich die quadratischen Symbole zum Umschalten verwende, sehen sie den Symbolen neben dem Avatar zu ähnlich und verwirren die Benutzer, daher die Idee der kreisförmigen Symbole. Aber ist das noch zu verwirrend? Gibt es eine bessere Möglichkeit, dies zu implementieren, die intuitiver ist?

3
hidrees

Möglicherweise waren die Kontrollkästchen in Ordnung, aber Sie benötigen keine langen Beschriftungen neben den einzelnen - möglicherweise nur eine Beschriftung, die für alle gilt - sowie QuickInfos über die Logos (und über die Word-Freigabe für ein gutes Maß!).

Das folgende Bild ist beispielsweise ein Modell einer Möglichkeit, dies zu tun.

enter image description here

1
Roger Attrill

Das sind zwei gute Beispiele. Ich mag die Ausführung von Foursquare (im Allgemeinen), aber sie ist nicht sehr intuitiv. Vielen Benutzern ist nicht bewusst, dass durch Klicken auf das Symbol "Freunde" der Check-in vollständig stummgeschaltet wird.

Die Behandlung von HootSuite ist einfach und äußerst intuitiv. Die Fehlermeldung, die angezeigt wird, wenn keine Netzwerke überprüft werden, ist ebenfalls sehr nützlich und nicht herablassend. Wenn Sie die LinkedIn-Methode (in Bezug auf die Größe), aber die HootSuite- oder LinkedIn-Funktionalität verwenden können, haben Sie wahrscheinlich einen Gewinner.

In Anbetracht Ihrer Abstandsherausforderung und des Versuchs, Verwirrung zu vermeiden, erinnere ich mich an einige iPad-Ausführungen (ich kann mich nicht sofort an die Apps erinnern), bei denen die ausgewählten Netzwerke bei Auswahl unterschiedlich angezeigt werden. Es ist wie das letzte Bild, das Sie präsentiert haben. Sobald jemand auf das Symbol klickt, gibt es visuelles Feedback, dass es aktiv ist, und unterstützt die Bemühungen um Lernfähigkeit. Ich denke, dies kann die Verwirrungs- und Abstandsprobleme lösen.

Wenn ich mich an die Apps erinnere, auf die ich mich beziehe, werde ich es Sie wissen lassen.

Ich hoffe das hilft.

1
darrenhood