it-swarm.com.de

Verfolgen Sie Quelle und Ziel einer SMS Nachricht

Ist es möglich, die Quelle oder das Ziel (Ort, sogar Koordinaten) einer SMS Nachricht) zu verfolgen? Wenn dies der Fall ist, ist dies auch möglich, wenn das Telefon in einem anderen Land unterwegs ist?

3
Unbekkant

Innerhalb einer normalen SMS - Nachricht (sofern nicht vom Autor hinzugefügt) wird kein Ort übertragen, sodass Sie als Empfänger einer SMS normalerweise nicht dazu in der Lage sind) Bestimmen Sie den Standort des Absenders.

Der Standort eines Mobiltelefons kann vom Mobilfunknetzbetreiber und von Dritten, die Zugriff auf das System oder die Daten des Mobilfunknetzbetreibers haben, mit unterschiedlicher Genauigkeit bestimmt werden. Die Positionsgenauigkeit hängt von den Fähigkeiten des Geräts, den Mobilfunkmasten, mit denen es verbunden ist, und der Qualität des Signals ab.

Ein entschlossener und gut ausgestatteter Angreifer kann den Standort des Mobiltelefons unabhängig von der MNO (durch Schnüffeln des lokalen Zellverkehrs == mithilfe einer gefälschte Zelle) bestimmen Tower oder Seitenkanalangriff, z. B. Beobachten der WLAN- oder Bluetooth-Verbindungen des Geräts, Implantieren von Malware auf das Gerät usw.) und Koppeln mit dem Zeitstempel der Nachricht. (Möglicherweise kann ein Angreifer auch die Nachrichten lesen , da die A5-Stream-Verschlüsselung zum Verschlüsseln der Nachricht zwischen Telefon und Basisstation verwendet wird hat sich als anfällig erwiesen ).

Eine andere zu berücksichtigende Sache ist, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein SMS und normale Mobiltelefone sind nur eine davon) zu senden. Beispielsweise werden Mobilfunknetzbetreiber und eine sehr große Anzahl von Dritten = weiterleiten SMS Nachrichten, die von E-Mail- oder webbasierten Gateways stammen. In vielen Ländern können Festnetztelefone SMS bei korrekter Konfiguration) senden.

Der Standort des sendenden Geräts entspricht möglicherweise auch nicht dem Standort der tatsächlichen Person. Viele Geräte können so konfiguriert werden, dass sie SMS) senden, ohne dass ein Bediener physisch anwesend ist (dazu gehören Alarmsysteme, Fahrzeugverfolger usw.).

2
Colin Pickard

Der Spediteur kann mindestens erkennen, auf welchen Turm er hereinkommt und auf welchen Turm er hinausgeht. Unter bestimmten Umständen kann das Telefon dem Netzbetreiber auch seine GPS-Position melden. Ja, bei ausreichendem Zugriff auf den Netzbetreiber ist es möglich, eine SMS zu verfolgen. Es gibt Möglichkeiten, das Senden zu fälschen, aber irgendwann wird es zumindest von einem Turm an ein Telefon übertragen, und dieser Turm kann identifiziert werden.

0
AJ Henderson