it-swarm.com.de

Ubuntu 17.10 und höher: Die Tastenkombination für die Eingangsumschaltung kann nicht auf Alt + Shift geändert werden

Wenn ich versuche, die Standardkombination für das Wechseln zu verschiedenen Sprachlayouts in meiner Tastatur von festzulegen Shift+Super+Space zu Alt+Shift Ich kann nicht.

Ich hatte diese Combo seit Ubuntu 14 und sogar vorher, als ich Windows hatte. Jetzt aus irgendeinem dummen Grund erlaubt es nicht (eigentlich passiert nichts, es ist nicht so, als würde ich einen Fehler bekommen oder die Combo wird woanders benutzt). Wie könnte ich diesen Fehler umgehen?

84
papajo

Sie können (GNOME) Tweaks verwenden, um Ihr Ziel zu erreichen. Installieren Sie es zuerst, indem Sie ausführen

Sudo apt install gnome-tweaks

(unter Ubuntu 18.04 und höher) oder

Sudo apt install gnome-Tweak-tool

Starte Tweaks und gehe zu Keyboard & Mouse . Klicken Sie auf " Zusätzliche Layoutoptionen ".

enter image description here

Ein neues Fenster sollte sich öffnen. Suchen Sie nach " Wechseln zu einem anderen Layout " und erweitern Sie es. Aktivieren Sie dann die Option " Alt + Umschalt ".

enter image description here

139
pomsky

Sie erreichen dies mit gsettings (Befehlszeilen-Konfigurationstool).

  1. Stellen Sie den Vorwärtsschalter auf Shift+Alt(left)

    gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source "['<Shift>Alt_L']"
    
  2. Stellen Sie den Rückwärtsschalter auf Alt+Shift(left)

    gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source-backward "['<Alt>Shift_L']"
    

Verwenden Sie den Befehl get, um den aktuellen Einstellungswert anzuzeigen:

gsettings get org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source
gsettings get org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source-backward

Beispiele für andere Tastenbelegungen:

<Primary>space, Alt_R, <Shift>Control_R, <Shift><Super>space

Änderungen werden sofort wirksam.

42